Nestpick Logo

Wohnen auf Zeit Bogota

Bogota, die Hauptstadt Kolumbiens, ist die Heimat von gutem Essen und einer lebendigen Gemeinschaftskultur, die für alle ansteckend ist, die sie erleben. In den Stadtteilen von Bogota gibt es attraktive Boulevards, die an europäische Städte erinnern, aber mit dem Flair und dem Geschmack einer lateinamerikanischen Hauptstadt. Die Mietwohnungen in Bogota sind im europäischen Vergleich günstig, aber die Preise steigen stetig und sind die teuersten in Kolumbien.

Für diejenigen, die als Expat dauerhaft umziehen wollen, ist La Candelaria, der beliebte, zentrale Bereich von Bogota ""Downtown"", ein großartiger Ort, um eine Wohnung zu mieten. Dies ist ein Gebiet mit kolonialen bunten Gebäuden, gepflasterten hügeligen Straßen und erstaunlichem Straßenessen, das einfängt, was es bedeutet, in einer kolumbianischen Stadt zu leben. Mietwohnungen in Bogota können in allen Formen und Größen angeboten werden, je nach Region kann der Preis stark variieren, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Suche nach geeigneten Gebieten durchführen, die sowohl sicher als auch erschwinglich sind, um zentral zu bleiben, in der Nähe des Stadtteils La Candelaria, ist teurer, da es das Herz der Stadt ist und diese Gegend sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen beliebt ist.

Zimmer in Bogota

Wer Geld sparen und günstig wohnen will, sollte sich überlegen, ob er in Bogota nach Mieträumen sucht. Dies ist eine clevere Möglichkeit, weniger Geld für die monatliche Miete auszugeben und auch lokale Leute zu treffen, die bereit sind, ein freies Zimmer zu mieten. Die Zimmer in Bogota sind im Vergleich zu ganzen Wohnungen sehr günstig und die Rechnungen und Nebenkosten wie WLAN und Unterhalt werden ebenfalls auf alle Bewohner der Immobilie aufgeteilt.

Die Kolumbianer sind bekannt für ihre Wärme und Freundlichkeit, wenn Sie also bereit sind, in ein fremdes Haus zu ziehen, dann könnten Sie innerhalb weniger Monate eine Gruppe von lokalen Freunden haben, die in der Stadt arbeiten, oder eine adoptierte kolumbianische Familie, je nachdem, wo Sie sich entscheiden zu leben. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, Ihr Spanisch zu verbessern, wenn Sie nach Bogota ziehen, um zu lernen.

Informationen über Bogota

Wie viel kostet die monatliche Miete in Bogota?
Die durchschnittliche Miete in Bogota, beträgt ab $172. Die Miete unterschiedet sich je nach Wohngebiet und Wohnungstyp.
Was für eine Wohnung kann ich mieten in Bogota?
In Bogota finden Sie insgesamt 455 Wohnungen in unterschiedlichen Typen: Studio, Apartment, Zimmer oder Studentenwohnheim.
Wie groß ist eine Wohnung in Bogota?
In Bogota liegt die Große einer Wohnung zwischen 31m² und 345m². Dies gilt auch für Wohnungen in Bogota.
Wie findet man eine Mietwohnung in Bogota?
Da es für Neulinge besonders schwer sein könnte, eine Unterkunft in Bogota zu finden, empfehlen wir Ihnen, das Smart-Tool von Nestpick zu benutzen, um Ihr neues Zuhause aus 455 Angebote zu finden.
Wie findet man eine günstige Wohnung in Bogota?
Trozt der seit Jahren steigenden Miete in Bogota ist es noch möglich, bei Nestpick eine günstige Wohnung zu finden, die nur $172 per Monat kostet.