Chicago

Tausend möblierte Mietwohnungen zum Online Buchen

Compare:

Verfügbare Wohnungen:

1 Schlafzimmer Wohnungen:402
2 Schlafzimmer Wohnungen:78
3 Schlafzimmer Wohnungen:29
Studio:7

Möblierte Mietwohnungen in Chicago

Dieser Gigant aus dem mittleren Westen von Amerika braucht eigentlich keine Einführung. Er liegt am südwestlichen Ufer von Lake Michigan im Bundesstaat Illinois und ist mit seinen 2,7 Millionen Einwohnern so etwas wie ein kulturelles Ungetüm – im positivsten Sinne, natürlich! Als wichtiges Zentrum für visuelle Künste, Romane, Filme und Theater zieht Chicagoland jedes Jahr 54 Millionen Besucher an. Und dabei haben wir den musikalischen Einfluss der Stadt noch ganz außer Acht gelassen. Mit einem so vorzüglichen Erbe, das von Genres wie Blues, Soul, Hiphop, Gospel, House und Jazz alles umfasst, gilt Chicago international als Paradies für Musikliebhaber.

Der Hauptknotenpunkt für Luftverkehr der Stadt, der O’Hare International Airport, ist der zweitgeschäftigste Flughafen der Welt, wenn man sich die Abflüge und Landungen von Flugzeugen ansieht. Wegen all der großartigen Arbeitsmöglichkeiten in der Stadt ist es wohl auch kaum verwunderlich, dass es so viele Menschen hierherzieht. Als wäre das alles noch nicht genug, ist Chicago eine der größten und vielfältigsten Wirtschaftskräfte der Erde, in der kein Wirtschaftszweig mehr als 14 % der Arbeitskraft in der Stadt beschäftigt. Da überrascht Sie wohl kaum noch, dass Chicago den weltweit 7. Platz im Global Cities Index 2016 errungen hat.

Falls Sie darüber nachdenken, in die City oft he Big Shoulders umzuziehen, sind sie in glanzvoller Gesellschaft. Einige der berühmten Söhne und Töchter von Chi-town sind beispielsweise Kanye West, Common, Robin Williams, Michelle Obama, Harrison Ford und Hillary Clinton.

Die Mietwohnungen in Chicago sind überraschenderweise relativ erschwinglich. Obwohl es sich hier um die drittgrößte Stadt des gesamten Landes handelt, ist der Wohnungsmarkt auf der Rangliste der teuersten Wohnungsmärkte der USA nur auf dem 13. Platz. Bis zum letzten Jahr war Chicago dahingehend noch unter den Top Ten, was zeigt, dass die Mietpreise beständig fallen. So wie die Dinge momentan stehen, liegt die durchschnittliche Miete für Wohnungen in Chicago momentan bei etwa 1.000 $.

Für die beste Auswahl an Mietwohnungen in Chicago sind Sie bei Nestpick genau richtig. Sobald Sie sich in Ihrem neuen Zuhause in Chicago eingefunden haben, müssen Sie sich nur noch um den Winter im mittleren Westen Gedanken machen.

Möblierte Serviced Apartments in Chicago

Für arbeitende Expaten und Geschäftsleute, die nur für eine kurze Geschäftsreise in der Stadt sind, bieten Apartmenthotels und Serviced Apartments in Chicago genau die Flexibilität, die Sie brauchen. Aparthotels sind üblicherweise mit hotelähnlichen Vorzügen wie Zimmerservice, Zimmerreinigung und WLAN ausgestattet, was für Sie einen stressfreien, bequemen Aufenthalt in der Stadt bedeutet.

Es spielt auch keine Rolle, ob Sie allein oder mit Ihrer Familie reisen, denn die möblierten Wohnungen in Chicago werden Ihnen dabei helfen, sich problemlos in der Windy City einzufinden. Schließlich müssen Sie sich so nicht um Ihre Wohnung oder dafür sorgen, dass Sie alle wichtigen Einrichtungen finden.

Besondere Immobilien

$1,266
Roomster

Zimmer in 1755 W North Ave, 60622, Chicago

$4,080
Sublet.com

2-Zimmer Wohnung in Chicago Downtown

$1,359
Roomster

Zimmer in 2620 N Clybourn Ave, 60614, Chicago

$2,526
Sublet.com

1-Zimmer Wohnung in Chicago South Side

$652
Roomster

Zimmer in 452 W Aldine Ave, 60657, Chicago

$10,234
Only-apartments

1-Zimmer Wohnung in East Delaware Place, Chicago

Alles anzeigen

Neueste Wohnungen

$653
Roomster

Zimmer in 1305 W Melrose St, 60657, Chicago

$552
Roomster

Zimmer in 2733 W Belden Ave, 60647, Chicago

$703
Roomster

Zimmer in 2224 West Logan Boulevard, 60647, Chicago

$1,215
Amber Student

Zimmer in Chicago, IL 60640, USA

$642
Amber Student

Zimmer in 6340 N Winthrop Ave, Chicago, IL 60660, USA

$1,575
Amber Student

Zimmer in Chicago, IL 60615, USA

Alles anzeigen

Besondere Wohnungen

$4,080
Sublet.com

2-Zimmer Wohnung in Chicago Downtown

$3,303
Sublet.com

3-Zimmer Wohnung in Chicago South Side

$4,080
Sublet.com

1-Zimmer Wohnung in 215 West Washington Street, Chicago, IL 60606, USA

$1,587
Roomster

1-Zimmer Wohnung in 1934 W Dickens Ave, 60614, Chicago

$4,080
Sublet.com

3-Zimmer Wohnung in 445 E Illinois St, Chicago, IL 60611, USA

$2,300
HomeAway

1-Zimmer Wohnung in Chicago

Alles anzeigen

Besondere Zimmer

$1,266
Roomster

Zimmer in 1755 W North Ave, 60622, Chicago

$1,359
Roomster

Zimmer in 2620 N Clybourn Ave, 60614, Chicago

$806
Roomster

Zimmer in 2408 N Mozart St, 60647, Chicago

$652
Roomster

Zimmer in 452 W Aldine Ave, 60657, Chicago

$874
Sublet.com

Zimmer in 5001 S Drexel Blvd, Chicago, IL 60615, USA

$757
Bungalow

Zimmer in Chicago

Alles anzeigen

Nachbarschaften nach Vierteln

Chi-town lockt mit vielen einzigartigen Gegenden, die auf die 77 Gemeinden der Stadt verteilt sind und alle eine ganz eigene Atmosphäre bieten. Chicago steckt von West Ridge bis hin zu Woodlawn voller Überraschungen.

In der Stadt werden zwar genügend Unterkunftsmöglichkeiten geboten, aber die Wohnungssuche kann trotzdem schnell einschüchternd wirken, wenn Sie sich mit den Gegenden von Chicago und den Preisen nicht richtig auskennen. Wissen Sie nicht, wo Sie anfangen sollen? Zum Glück haben wir eine praktische, kurze Liste für Sie, die Ihnen die besten Gebiete für Expaten und Neuankömmlinge aufzeigt.

Sobald Sie besser mit der Stadt vertraut sind, können Sie mit Nestpicks einfacher Suchoption und den Suchfiltern die perfekte, möblierte Unterkunft in dem Gebiet finden, das genau zu Ihrem Lebensstil passt.

Weitere attraktive Gebiete in Chicago

Wohnungen in Downtown, Chicago

Das zentrale Geschäftsviertel von Chicago ist das kommerzielle, kulturelle und bürgerliche Herz der Second City und auch als „the Loop“ bekannt. Als eines der berühmtesten Wirtschaftszentren der Welt befinden sich in the Loop auch einige der größten Unternehmen von Amerika. Einige der bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten hier sind die City Hall, der Willis (Sears) Tower, die diversen Durchfahrtstationen und eine großzügige Anzahl an urbanen Parkplätzen. Downtown ist außerdem für atemberaubende Bauwerke berühmt, die von Visionären wie Frank Gehry, Ludwig Mies van der Rohe und Jeanne Gang entworfen wurden.

The Loop strotzt gerade zu vor kulturellen Institutionen, von denen die bekanntesten das Art Institute of Chicago, das Chicago Cultural Center und das Chicago Symphony Orchestra sind. Steht Ihnen der Sinn nach einer modernen Nacherzählung von Shakespeare? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Das berühmte Theater District der Stadt zeigt oft durch die Tony Awards preisgekrönte Shows, die eine stilvolle Nacht noch abrunden.

Wem das noch nicht reicht, der wird sich freuen, dass the Loop auch ein Paradies für Gourmets ist, das eine Menge Restaurants mit Michelin-Sternen hat, in denen das Beste vom Besten geboten wird. Falls Sie es aber etwas traditioneller und einfacher mögen, finden Sie natürlich auch eine Pizza im echten Chicago-Style. Einfach lecker.

Für eine möblierte 1-Zimmer-Wohnung in der Downtown von Chicago können Sie mit einem Preis zwischen 1.800 $ und 2.1000 $ rechnen. Die Wohnmöglichkeiten setzen sich hier in erster Linie aus modernen Hochhäusern zusammen, die mit gängigen Annehmlichkeiten wie einer Klimaanlage und einer Heizung ausgestattet sind. Die Preise schwanken je nach Größe, Alter, Stil und Lage der Wohnung sehr.

Sehen Sie sich bei Nestpick um, wenn Sie auf der Suche nach den besten Mietwohnungen in der Downtown von Chicago sind.

Wohnungen in Hyde Park

Das geschäftige und trotzdem wohnliche Gebiet Hyde Park ist der Sitz der University of Chicago und des Museum of Science and Industry. Dieser Ort ist eine der sichersten, ethnisch am besten integrierten und vielseitigsten Gegenden der Windy City. Mit der Fülle an Restaurants für jeden Geschmack, lebhaften Bars und historischen Museen wird dieser intellektuelle Mittelpunkt im südlichen Teil von Chicago bei jungen Fachleuten und Familien gleichermaßen immer beliebter.

Hyde Park ist schon seit langem das Leuchtfeuer, das Chicago auf internationaler Ebene bekannt macht. 1893 fand hier die World’s Fair statt und etwa zur selben Zeit gründete John D. Rockefeller die grandiose University of Chicago. Diese beiden Ereignisse machten Hyde Park zu einem exklusiven, fortschrittlichen Wohnort – also genau zu dem, was die Gegend heute ist. Dank des tollen Gemeinschaftssinns ist Hyde Park Neuankömmlingen gegenüber ganz unabhängig von ihrer Herkunft sehr offen.

Obwohl es eine großzügige Menge an Bars und Restaurants gibt, ist das Nachtleben in Hyde Park eher ruhig. Diejenigen, die eher nach einem ruhigen Leben suchen, werden sich in der Idylle wunderbaer wohlfühlen. Die grünen Parkflächen locken mit einem Überfluss an Outdoor-Aktivitäten und ziehen außerdem Hundebesitzer und Picknicker an. Lust auf einen Sprung ins Nass? Gut, dass der Lake Michigan und der Strand direkt vor der Haustür liegen.

Die Mietwohnungen in Hyde Park, Chicago, reichen von riesigen Anwesen über elegante Gebäude an Innenhöfen bis hin zu modernen Doppelhaushälften. Die durchschnittliche Monatsmiete liegt bei 1.295 $.

Wohnungen in Wicker Park

Filme Menschen assoziieren mit Wicker Park vielleicht den gleichnamigen Film von 2004, dabei bietet dieses Gebiet so viel mehr als die Mystery-Romanze von Josh Hartnett. Entdecken Sie einige der besten Restaurants der Stadt, genießen Sie danach das fantastische Nachtleben in den Bars und entspannen Sie danach in den Coffee-Shops, die Ihr Hangover bestimmt kurieren werden. Wicker Park ist so etwas wie der Zufluchtsort für Hipster in Chicago, was angesichts der Tatsache, dass diese Nachbarschaft im Norden mit Williamsburg in Brooklyn, New York, verglichen wird, wohl auch kein Wunder ist.

Die 4,5 m Gehwege der Division Street eignen sich ideal zum Trinken und Speisen an angenehmen Frühlings- und Sommertagen, weil so gut wie alle Bars und Restaurants große Terrassen bieten. Die Milwaukee Avenue ist ein Geheimtipp unter Einheimischen, denn sie hat sich von einer Straße voller langweiliger Möbelgeschäfte zu einer Promenade aus veganen Restaurants, Craft Beer-Bars, Bücherläden und coolen Boutiquen entwickelt. Es gibt hier sogar ein Taco Bell, das Spirituosen verkauft und damit der einzige Laden der Kette ist, der das in den USA tut.

Die Gegend ist vor allem bei Hochschulabsolventen, jungen Fachleuten und Familien beliebt. Fast alle Leute, die hier leben, sind freundlich und so finden sich die meisten Neuankömmlinge problemlos in Wicker Park ein. Die Verkehrsanbindung ist ebenfalls kein Problem, denn Downtown liegt nur eine kurze Fahrt mit dem Bus entfernt und die Blue Line, die parallel zur Milwaukee Avenue verläuft, ist nur 10 Minuten von the Loop entfernt. Dadurch ist Wicker Park der perfekte Wohnort für Pendler.

Die Mietwohnungen in Wicker Park reichen von teuer bis hin zu günstig, von ruhig bis hin zu mittendrin und von städtisch bis hin zu natürlich. Der Wohnungsmarkt hier ist in den letzten Jahren explodiert und die durchschnittliche Monatsmiete für Wohnungen in Wicker Park liegt bei 1.650 $. Das ist für Chicago zwar relativ teuer, aber wenn Sie sich genau umschauen, finden Sie auch möblierte Unterkünfte für etwa 1.200 $.

Wohnungen in Logan Square

Diese schillernde Gegend im nördlichen Teil der Stadt wird vor allem durch Ihre breiten, grünen Alleen, die historischen, grauen Steine und die Gebäude im Sommerhaus-Stil ausgezeichnet. Logan Square wird bei Neuankömmlingen in der Stadt wegen seiner ethnischen Vielfalt, der gelassenen, sozialen Atmosphäre und der schönen Architektur immer beliebter. Abgesehen davon ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier auch wirklich gut, denn das Gebiet vereint eine gute Infrastruktur, Sicherheit und relativ niedrige Preise. Es liegt direkt an der Blue Line der Stadt, sodass Sie sowohl Downtown als auch den O’Hare Airport problemlos erreichen können.

Falls Sie Essen lieben, werden Sie auch Logan Square lieben. Die Vielfalt an kulinarischen Möglichkeiten spiegelt den kulturellen Mix der Stadt wider. Entdecken Sie familiengeführte Taquerias, Kellerbars, Gastropubs und schicke Cocktailbars. Viele der klassischen Läden und Restaurants wurden auf vorher leerstehenden Grundstücken eröffnet, wodurch diese Gegend unheimlich lebendig und aktiv wirkt. Falls Sie frisches Gemüse mit nach Hause nehmen werden, dann sollten Sie den Bauernmarkt am Wochenende nicht verpassen, der vom 18. Mai bis 26. Oktober immer am Logan Boulevard stattfindet.

Die Einwohner, die hier schon lange leben, haben in den letzten Jahrzehnten drastische Veränderungen miterlebt. Gangs sind hier so gut wie in Vergessenheit geraten, sodass Sie sich auf dem Weg nach Hause selbst allein eigentlich nie unsicher fühlen müssen. Noch dazu haben sich die kreativen Neuankömmlinge wunderbar mit den bisher hier lebenden Arbeitern vermischt. Allerdings hat das Tempo der Gentrifikation auch für Kritik gesorgt, denn die Aufwertung des Viertels soll negative Auswirkungen auf die große und schon lange hier angesiedelte spanische Einwohnerschaft haben, weil die steigenden Mietpreise dafür sorgen, dass viele Familien der Arbeiterklasse das Gebiet verlassen.

In Logan Square gibt es eine ganze Bandbreite an Mietunterkünften von historischen Anwesen bis hin zu klassischen Wohnungen. Der durchschnittliche Mietpreis für Wohnungen liegt bei 1.470 $. Mit Nestpick finden Sie die besten Mietwohnungen in Logan Square, Chicago.

Wohnungen in Lincoln Park

Lincoln Park bietet einige der besten Ausblicke auf die Skyline und liegt genau zwischen dem Lake Michigan im Osten, dem Chicago River im Westen, der North Avenue im Süden und dem Diversity Parkway im Norden. Verwechseln Sie die Gegend bitte nicht mit der weltberühmten, gleichnamigen Nu Metal-Band, den Lincoln Park wurde nach dem 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten benannt und ist im Gegensatz zu der Musikrichtung überaus ruhig. Bei dieser grünen Gegend handelt es sich um die beliebteste Nachbarschaft für junge Fachleute und Familien.

Lincoln Park vereint mit seiner Lebendigkeit und Offenheit mühelos Wirtschaft und Wohnen. In der Gegend befinden sich einige der besten Schulen von ganz Chicago, jede Menge süßer Läden, wunderbare Restaurants und Unmengen an Grünflächen. Obwohl das Gebiet so gut angebunden ist (es liegt nur Minuten von the Loop entfernt), fühlt man sich hier eher wie in einer Kleinstadt, die eine willkommene Dosis von entspannter Zuflucht bietet. Das ist auch kein Wunder, wenn man bedenkt, dass Sie hier fast 5 km² voller üppiger Grünflächen und Seen vor der Haustür haben.

Die Kriminalitätsrate ist sehr niedrig, sodass dieses Gebiet zu den sichersten der ganzen Stadt gehört. Nachts geht es hier zwar nicht so heiß her wie in anderen Gegenden, aber Lincoln Park vereint alle Zutaten, die es für ein großartiges Sozialleben braucht. Der Lincoln Park Zoo ist die berühmteste Attraktion hier und wird Kinder stundenlang begeistern. Die erstklassigen Restaurants und Theater sind eher etwas für Erwachsene und geben Ihnen den perfekten Anlass, um sich mal wieder mit alten Freunden zu treffen.

Denken Sie darüber nach, in diese Gemeinde im Norden von Chicago umzuziehen? Gute Neuigkeiten: Die Wohnungen in Lincoln Park bieten in Sachen Größe, Stil und Ausstattung alles von traditionellen Stadthäusern aus Sandstein bis hin zu modernen Wohnkomplexen. Der durchschnittliche Mietpreis für eine 1-Zimmer-Wohnung in Lincoln Park ist mit 1.540 $ relativ hoch.

Wohnungen in West Loop

Was in den 1800ern als Fabrik- und Lagerhallenviertel begann, hat sich mittlerweile zu einem der trendigsten Gebiete von Chicago gemausert. Die Kunstszene von West Loop ist riesig und Einheimische finden hier eine Vielfalt an Galerien, klassischen Boutiquen, Antiquitätenläden und Bühnen. Das Randolph Street Market Festival läuft fast das ganze Jahr über und zieht Künstler und Sammler aus der ganzen Windy City an, die hier Ihre einzigartigen Warten zur Schau stellen.

Diese beliebte Nachbarschaft eignet sich hervorragend für Familien, ist vielfältig und überzeugt mit einem schillernden Nachtleben. Trotz der industriellen Vergangenheit werden Sie auch tolle Grünflächen finden. Der Mary Bartelme Park und der Union Park bieten genügend Plätzchen für Picknicks, Spielplätze, Sportfelder und sogar ein Fitnesscenter.

Wenn Sie die Restaurantszene von Chicago lieben, dann ist ein Besuch in West Loop ein Muss. Die Randolph Restaurant Row ist eine berühmte Straße für Essensliebhaber, denn hier wird eine schier endlose Auswahl an Speisen geboten, die selbst den wählerischsten Gourmet zufriedenstellt. Zu den kulinarischen Hotspots der Gegend gehören Oriole, Roister und avec.

West Loop liegt nicht weit von Downtown entfernt und ist damit ein optimaler Ort für Pendler. Hier finden Sie auch das Oglivie Transportation Center sowie diverse Haltestellen der Bus- und L-Linien. Wer ein Auto besitzt, der kann den Expressway ziemlich schnell erreichen und so eine Entdeckungstour in den Großraum starten, ohne dabei durch einen Stau in der Stadt aufgehalten zu werden.

Was Mietwohnungen angeht, überzeugt West Loop mit beliebten und vielfältigen Optionen wie modernen Lofts, Hochhäusern und renovierten Stadthäusern. 1-Zimmer-Wohnungen in West Loop kosten durchschnittlich um die 2.100 $ pro Monat, was die Gegend zu einer der teuersten von Chicago macht.

Wohnungen in South Loop

South Loop in Chicago ist eine dynamische Gegend voller Geschichte, Luxus und Zweckmäßigkeit. Man kann eigentlich nichts über South Loop sagen, ohne eine der ältesten und bekanntesten Straßen von Chicago zu erwähnen: In der Prairie Avenue stehen architektonische Schätze wie das Clarke House und das Glessner House Museum. Die Straße ist auch als „Millionaire’s Row“ bekannt, weil hier einst die wichtigsten Menschen von Chicago lebten. Der Ruf als Bastion des Stadtlebens blieb der Gegend bis heute erhalten.

Abgesehen vom Prairie District ist die Printer’s Row ein besonders beliebtes Ziel für Neuankömmlinge in der Stadt. Hier füllen urbane Eigentumswohnungen die Gewerbeflächen, die einst zum größten Verlagszentrum des mittleren Westens gehörten. Genau wie in den meisten anderen großartigen Gegenden von Chicago warten auch hier jede Menge hervorragender Restaurants, trendiger Bars, Musikclubs und Theater auf Sie.

Der riesige Grant Park bedeckt eine große Fläche im östlichen Teil von South Loop und wird deshalb von den Einheimischen gern als „Chigacos Vorgarten“ bezeichnet. Dieser Park bietet nicht nur kulturelle Schätze wie den Museum Campus, sondern ist auch Austragungsort für große, jährliche Events wie das Chicago Blues Festival, Lollapalooza und Taste of Chicago. Abgesehen davon steht hier auch ein NFL-Stadion: das Zuhause der Chicago Bears, Soldier Field.

In South Loop gibt es viele verschiedene Mietwohnungen. Die historisch bedeutenden Immobilien vermischen sich mit modernen Lofts. Viele der Wohnungen liegen innerhalb moderner Hochhäuser, die voller luxuriöser Annehmlichkeiten stecken und einen spektakulären Ausblick auf Lake Michigan und die Skyline von Chicago bieten. Die meisten dieser neuen Hochhäuser werden wunderbar von den tollen Grünflächen ergänzt, die zu den besten Parkflächen der Stadt gehören. Eine Mietwohnung mit einem Zimmer kostet in South Loop durchschnittlich etwa 1.900 $.

Studentenunterkünfte in Chicago

Haben Sie keine Lust mehr, sich nach einer geeigneten Studentenwohnung durch das ganze Netz zu suchen? Dann sind Sie genau richtig. Hier bei Nestpick finden Sie einen umfangreichen Katalog an Studentenunterkünften mit unterschiedlichsten Preisen, Größe, Stilen und Lagen.

Als akademisches Zentrum mit erstklassigen Forschungseinrichtungen ist Chicago in einigen Feldern und Disziplinen weltweit führend. Die Northwestern University, die University of Chicago und die University of Illionois at Chicago (UIC) gehören alle zu den hauptsächlichen akademischen Institutionen, die bewiesenermaßen sowohl national als auch international beliebt sind. Die DePaul University in Lincoln Park gehört zu den größten Privatuniversitäten des Landes.

Wenn es um Studentenunterkünfte geht, bietet Chicago mehr als genug Auswahl in Sachen Kosten, Stil und Lage. Die meisten Studenten entscheiden sich entweder für ein Wohnheim oder eine private Unterkunft.

Um kürzer zu pendeln, entscheiden sich viele Studenten dafür, in West Loop und South Loop zu leben, obwohl diese teuren Gebiete mit Preisen von weit über 1.500 $ pro Monat zu Buche schlagen. Etwas preisgünstigere Gegenden, die bei Studenten ebenfalls beliebt sind, sind beispielsweise Wicker Park/Bucktown, Pilsen, Bridgeport, Ukrainian Village und Hyde Park.

Falls Sie nur nach einer Unterkunft für den Sommer suchen, weil Sie eine Praktikumsstelle in Chicago gefunden haben, stehen Ihnen auch genügend Alternativen zur Auswahl. Die meisten Praktikanten entscheiden sich für Wohnungen in der Nähe ihrer Arbeitsstelle, aber vergessen Sie dabei nicht, andere Faktoren wie die Kosten, die Ausstattung und die Sicherheit zu berücksichtigen.

Öffentliche Verkehrsmittel in Chicago

Das öffentliche Verkehrsnetz von Chicago bietet eine schnelle, leichte und preisgünstige Möglichkeit, um den Großraum von Chicago zu entdecken. Es gilt sogar als eines der weltweit besten öffentlichen Verkehrsnetze. Die Stadt wird immer besser, was?

Dank der Chicago Transit Authority (CTA), der Metra Commuter Rail, den Fahrradstraßen und den Taxis ist es wirklich leicht, sich in der Windy City fortzubewegen – zumindest dann, wenn Sie wissen, was Sie tun. Die CTA kombiniert sowohl Zug- als auch Buslinien. An einem normalen Tag fahren ganze 1,64 Millionen Pendler mit den Diensten der CTA. Der Großteil davon bewegt sich mit Bussen fort, die auf 140 Linien fast 12.000 Haltestellen in Chicagoland abdecken. Eine normale Busfahrt kostet 2 $.

Das Schnellverkehrsystem „L“ ist so etwas wie Chicagos Gegenstück zu New Yorks U-Bahn. Im Gegensatz zu den Untergrundbahnen des Big Apple fahren die Züge in Chicago allerdings weit über dem Boden. Das Netzwerk „L“ besteht aus 8 Linien, die alle eine unterschiedliche Farbe haben und 145 Haltestellen in der Stadt anfahren. Eine standardmäßige Fahrt kostet 2,25 $.

Falls Sie den Nordosten von Illinois und noch mehr entdecken wollen, reisen Sie am besten mit der Metra. Weitere Informationen und Fahrpläne finden Sie unter www.metrarail.com.

Chicago hat das Bike-Share-Programm Divvy ins Leben gerufen, um umweltfreundlichere Transportmethoden zu fördern. Divvy bietet einen Fuhrpark aus strapazierfähigen Fahrrädern für alle interessierten Bürger. Das hat zu einem enormen Anstieg der Fahrradnutzung in Chicago geführt. Insgesamt gibt es 580 Stationen in der ganzen Stadt, an denen die Fahrräder abgestellt und angeschlossen werden können.

Taxis sind in Chicago leicht zu finden und die Fahrer akzeptieren sowohl Kreditkarten als auch Bargeld als Zahlungsmittel. Das ist vielleicht nicht die günstigste Art zu reisen, aber dafür sind Taxis eine praktische und leichte Alternative, wenn Sie schnell in abgelegene Gebiete möchten.