Turin

Tausend möblierte Mietwohnungen zum Online Buchen

Compare:

Verfügbare Wohnungen:

Studio:69
1 Schlafzimmer Wohnungen:104
2 Schlafzimmer Wohnungen:33
3 Schlafzimmer Wohnungen:6

Mietwohnungen in Turin

Turin ist weit entfernt von dem traditionellen, mediterranen Flair, das den Großteil von Italien durchzieht. Stattdessen vermischen sich hier die italienische und französische Lebensweise und Kultur miteinander, was kaum verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass Frankreich nur zwei Stunden von dieser schönen Stadt entfernt liegt.

Die Leute hier sind wohl etwas reservierter als in anderen Teilen des Landes und bei den Speisen lassen sich starke französische Einflüsse erkennen, aber das ist beides nichts Schlechtes. Es spielt letztlich gar keine Rolle, welches Land die Stadt am meisten beeinflusst hat, wichtig ist nur, dass es sich bei Turin um einen fantastischen Wohnort handelt. Sie hat die Fesseln einer Industriestadt abgelegt und heißt nun mit einer beeindruckenden Architektur, einer wunderbaren Kultur, einem florierenden Nachtleben und einer lebhaften Sportszene Touristen aus aller Welt willkommen.

Möblierte Mietwohnungen in Turin

Falls Sie darüber nachdenken, den Umzug nach Turin zu wagen, dann müssen Sie nicht einmal all Ihre Besitztümer mitbringen. Es ist problemlos möglich, eine möblierte Mietwohnung zu finden, die eigentlich nur noch die ganz individuellen, letzten Kniffe benötigt, um sich wirklich wie ein Zuhause anzufühlen. Eine Alternative dazu wäre es, sich nach Serviced Apartments in Turin umzusehen – diese sind meistens hervorragend ausgestattet und bieten obendrein noch einen Reinigungsservice. So genießen Sie den Komfort eines Hotels in der Vertrautheit Ihres Zuhauses.

Besondere Immobilien

500 €
Erasmusu

Studio in via Belfiore, 36, 10125

390 €
EasyRoommate

Zimmer in Via Claudio Luigi Berthollet, 10125

850 €
Spotahome

Studio in Via Tommaso Grossi, 10126 Torino TO, Italy

320 €
Erasmusu

Zimmer in Corso Giovanni Agnelli, 96 10137 Torino

1,000 €
Erasmusu

2-Zimmer Wohnung in via Sant'Anselmo, 21 - 10125

700 €
Erasmusu

Studenten Wohnung in Corso Peschiera, 90

Alles anzeigen

Neueste Wohnungen

300 €
EasyRoommate

Zimmer in Via Asiago,

460 €
EasyRoommate

Zimmer in Corso Guglielmo Marconi,

1,300 €
Spotahome

Studio in Via S. Tommaso, 10122 Torino TO, Italy

415 €
EasyRoommate

Zimmer in Via Chivasso, 10152

350 €
EasyRoommate

Zimmer in Corso San Maurizio, 10124

1,500 €
EasyRoommate

Zimmer in Corso Peschiera, 10138

Alles anzeigen

Besondere Wohnungen

2,298 €
Only-apartments

1-Zimmer Wohnung in Corso Massimo d'Azeglio, Torino

1,435 €
HomeAway

1-Zimmer Wohnung in Torino

1,100 €
Spotahome

1-Zimmer Wohnung in Via Borgo Dora, 10152 Torino TO, Italy

1,310 €
Spotahome

1-Zimmer Wohnung in Via Privata Domenico Tibone (10960)

2,598 €
Only-apartments

1-Zimmer Wohnung in Via San Domenico, Torino

2,000 €
Spotahome

2-Zimmer Wohnung in Via delle Orfane, 10122 Torino TO, Italy

Alles anzeigen

Besondere Zimmer

190 €
EasyRoommate

Zimmer in Corso Regina Margherita, 10144

240 €
EasyRoommate

Zimmer in Via Madonna delle Rose, 10134

300 €
EasyRoommate

Zimmer in Via Sostegno, 10146

490 €
EasyRoommate

Zimmer in Corso Luigi Einaudi, 10128

400 €
Gromia

Zimmer in Via Riccardo Sineo

470 €
Spotahome

Zimmer in Via Riccardo Sineo

Alles anzeigen

Wohnungen in Turin nach Vierteln

Turin hat sich in den letzten Jahrzehnten selbst neu erfunden. Früher einmal war die Stadt das Zentrum der Autoindustrie von Italien, wo zahllose Fiats ihren Weg auf die Straßen gefunden haben. Ende der 1900er brach die Wirtschaft allerdings ein, was Zehntausende von Menschen Ihre Arbeitsplätze gekostet hat. Die Stadt hätte daran zugrunde gehen können, doch stattdessen begann eine Neuentwicklung in allen zehn Vierteln der Stadt. Die etwas zentraleren Gegenden sind immer beliebt gewesen und geblieben. Das ist auch nicht überraschend, wenn man sich die Gebäude und Straßen ansieht, die ihren Ursprung in der Zeit der Römer haben. Abgesehen davon gibt es hier wunderbare Apartments an grünen Alleen und mehr Restaurants und Cafés, als man zählen kann. Die angesprochene Neuentwicklung von Turin zeigt sich aber auf beeindruckendste Weise in den äußeren Gebieten wie Barriera di Milano und Parco Dora, die sich zu sehr coolen und trendigen Wohnorten gemausert haben.

Wohnungen im Stadtzentrum von Turin

Falls Sie nach einem Zuhause suchen, das Ihnen praktisch unbegrenzten Zugang zu dem aufregenden Nachtleben und der Kultur von Torino ermöglicht, dann sollten Wohnungen im Stadtzentrum ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Es handelt sich hierbei um eine der schönsten Gegenden von Turin, in der unzählige Läden, Restaurants und Museen darauf warten, von Ihnen ausprobiert zu werden. Eine bessere Ausgangsbasis kann man sich eigentlich nicht wünschen. Die Mietpreise sind in der Stadtmitte natürlich etwas teurer als in den anderen Gebieten, aber trotzdem liegen sie unter denen von Städten wie Rom oder Mailand, obwohl die Wohnungen häufig größer ausfallen. Direkt außerhalb der Innenstadt befindet sich das zentrale Viertel La Collina, das ebenfalls einen Blick wert ist. Diese Gegend war während ihrer gesamten Geschichte eher wohlhabend, was sich heutzutage an all den Grünflächen, Parks, Denkmälern und Statuen zeigt.

Wohnungen in Lignotto

Lignotto war immer als der Sitz von Fiat in Turin bekannt, denn hier war nicht nur der Hauptsitz des Unternehmens, sondern auch eine sehr große Herstellungsanlage. Jetzt werden die alten Lagerhallen und Bürogebäude anders genutzt und haben Platz für ein enorm umfangreiches Angebot an Freizeitbeschäftigungen gemacht. Die Fabrik selbst ist mittlerweile ein großer Mehrzweckkomplex geworden. De Gegend ist immer noch ziemlich modern und man merkt einen deutlichen Unterschied zu den etwas historischeren Teilen der Stadt. Die Wohnungen in Lignotto befinden sich hingegen fast immer in älteren Gebäuden, die innerhalb der letzten Jahre renoviert wurden. Das Viertel liegt außerdem etwas außerhalb der Stadt, sodass es bis zum Stadtzentrum durchaus 45 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dauern kann.

Wohnungen in San Salvario

San Salvario litt lange unter seinem schlechten Ruf, aber innerhalb der letzten Jahre hat es sich als cooler und angesagter Teil von Turin etabliert. Es befindet sich im Süden des Stadtzentrums und war früher einmal ein Viertel der Arbeiterklasse, das nachts nicht unbedingt ein sicherer Ort war. Dank des Erneuerungsprozesses steckt San Salvario jetzt allerdings voller Restaurants und Bars, von denen einige zu den besten Lokalen in Turin gehören. Im Sommer lockt der herrliche Valentino Park jede Menge Besucher an. In der Regel fallen die Mietpreise für Wohnungen in San Salvario günstig aus, sodass viele Arbeiterfamilien und Studenten hierherziehen. Der ehemalige Ruf haftet dem Viertel leider noch immer an, aber die Realität sieht anders aus: Wenn man sich eine Wohnung in San Salvario mietet, lebt man definitiv in einem der cooleren Gebiete von Turin.

Studentenunterkünfte in Turin

In der Stadt befinden sich viele verschiedene Universitäten, die Studenten aus dem ganzen Land und von der ganzen Welt (aber insbesondere aus Europa) anziehen. Da die Stadt sich immer noch in einem Entwicklungsprozess befindet, gibt es für Studenten und kreative Köpfe viele Möglichkeiten, an der Wiedergeburt von Turin mitzuwirken.

Viele der Studentenunterkünfte befinden sich in San Salvario, weil das Viertel in der Nähe der Universitäten und Stadtmitte liegt und trotzdem günstige Mieten und eine akzeptable Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel bietet. Außerdem wartet in der Gegend das beste Nachtleben von ganz Turin, woran die Studenten sicher nicht ganz unschuldig sind. Welcher Studierende oder welche junge Fachkraft kann da schon widerstehen? Viele der Studenten entscheiden sich für eine Wohngemeinschaft mit anderen Studierenden, um neue Leute kennenzulernen und die Kosten so gering wie möglich zu halten.

Öffentliche Verkehrsmittel in Turin

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Italien werden selten hochgelobt und obwohl es auch in Turin ein öffentliches Verkehrsnetz gibt, gehört es nicht unbedingt zu den besten der Welt. Eine U-Bahn-Linie verbindet die abgelegeneren Gebiete wie Collegno und Lignotto mit der Stadt. Die Busse und Straßenbahnen sind noch relativ neu und die Stadt hat viel darin investiert. Trotz dieser Investitionen und der Tatsache, dass sie von 5 Uhr morgens bis Mitternacht fahren, neigen sie dazu, sich durch den Verkehr zu verspäten. Dafür sind aber viele verschiedene Tickets erhältlich, die sich preislich je nach Fahrkarte unterscheiden. Apropos Zeit: Üblicherweise gilt eine normale Fahrkarte 70 Minuten, aber es sind auch Tageskarten erhältlich.