Berlin

Tausend möblierte Mietwohnungen zum Online Buchen

Wohnungen in Berlin

Berlin, Hauptstadt von Deutschland und das kulturelle Juwel Europas, ist die Einwanderungsstadt für Auswanderer und Reisende gleichermaßen. Diese einzigartige Stadt bietet den Aussiedler, bzw. Einsiedler, eine einzigartige Mischung aus ehemaliger Ost- und West Trennung, Internationaler Kulinarik und blühender Wirtschaft. Nach nur 24 Stunden in dieser wunderschönen Metropole, löst sich jeglicher Widerstand und Zweifel in Luft auf und auch der Fremde wird stolz die Wörter von John F. Kennedy rezitieren: Ich bin ein Berliner. Nestpick bietet eine riesige Auswahl an Wohnungen in Berlin an, welche kurzerhand und auf schnelle Weise durch wenige Klicks gebucht werden können.

Besondere Immobilien

Alles anzeigen

Neueste Wohnungen

Alles anzeigen

Besondere Wohnungen

Alle Wohnungen anzeigen

Besondere Zimmer

Alle Räume anzeigen

Nach Berlin Ziehen

Einst Hauptstadt des Freistaats Preußen, Berlin gilt heutzutage als das Hauptzentrum Europas. Von der Berliner Mauer bis zum Fernsehturm; und vom Reichstag bis zur Siegessäule, diese Stadt realisiert und handelt, modernisiert und wandelt, adaptiert, jedoch niemals strandet und passt sich der heutigen Zeit perfekt an. Keine Seele bleibt in dieser Stadt unberührt, sei es der Opernliebhaber, der Club Enthusiast oder der büffelnde Student. Berlin wird dich in seinen Bann ziehen und nie wieder loslassen. Wohnungen sind in Berlin sehr begehrt und werden meist schnell vermietet. Ob Sie eine Studentenwohnung oder eine möbliertes Apartment suchen, hier bei Nestpick werden Sie fündig. Eine Sache sollten Sie jedoch beachten, Häuser im Herzen Berlin, Charlottenburg und Wilmersdorf, gibt es kaum zu mieten. Die meisten Leute wohnen in Mietwohnungen. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einer 1-Zimmer Wohnung sind, sind Sie hier richtig. Auf Nestpick finden Studenten, Praktikanten und Berufseinsteiger die perfekte Studentenwohnungen oder Traumwohnung zur Zwischenmiete in Berlin schnell und stressfrei. Um eine Stadt richtig kennenzulernen, muss man in ihr gelebt haben. Natürlich gibt es in jeder großen Stadt verschiedene Stadtteile über die Du im Vorfeld informiert sein solltest. Meistens hängt diese Entscheidung davon ab, an welcher Universität Du studierst oder wo Dein Büro ist. Um dir Berlin ein wenig näher zu bringen, Berlins populärste Viertel im Detail:


Mitte

In Mitte, in der Mitte Berlins, dort wo heute nur noch Bruchteile der damaligen Berliner Mauer vorhanden sind, ist das alltägliche Leben bequem und preiswert. Mitte polarisiert als zentraler Stadtkern Berlins, mit zahlreichen Bars und Restaurants. Hier findest du den Reichstag, die Siegessäule, den Hauptbahnhof, das Schloss Bellevue im Tiergarten, den Fernsehturm am Alex und das Brandenburger Tor. Sehr zentral gelegen, zieht auch die Humboldt Universität jährlich zahlreiche Studenten an. Allein über 33.000 Studierende sind im aktuellen Wintersemester eingeschrieben. Eine passende Studentenwohnung in Berlin Mitte zu finden ist dementsprechend schwierig. Preiswerte Wohnungen, welche dennoch hochqualitativ sind, finden man in den Nachbarschaften Moabit und Wedding. In Richtung Tiergarten wird die Miete zunehmend teurer, aber die Immobilien werden eleganter. Die Population von Berlin Mitte ist ein bunter und kultureller Melange, welcher aus Jung und Alt, Student und Professioneller, Jungunternehmer und Künstler, und vielen mehr zusammengesetzt ist. Außerdem findest du hier elegante und trendy Bars und sehr preiswerte, deliziöse Restaurants.


Friedrichshain

Friedrichshain, welches Teil Ost-Berlins und ein weiterer bekannter Stadtteil in Berlin ist, ist heutzutage ein geprägtes Studentenviertel, zumal hier auch die Mittelklasse Berlins hier ihr Zuhause hat. Hier und dort findet man einzigartige Bars und freundlich und angenehme Boutiquen, welche die familiäre Aura des Bezirkes widerspiegelt. Techno-Partys sind sehr Touristenfreundlich und teilweise auch sehr beliebt für die Einwohner. Friedrichshain gilt als die Techno Szene Deutschlands. Interessante Sehenswürdigkeiten hier sind die East-Side Gallery, die Mercedes Benz Arena, welches die Sportstätte von Alba Berlin (Basketball) und Eisbären Berlin (Eishockey) ist, und der Volkspark Friedrichshain. In Friedrichshain sind Wohnungen zur Zwischenmiete ebenfalls sehr begehrt. Dieser Stadtteil liegt in unmittelbarer Nähe zu “Mitte”, wo sich das alltägliche Geschäftsleben abspielt. Auf dem Weg ins Büro könntest Du so sicher kostbare Zeit sparen. Im Westen von Berlin liegen die TU Berlin und die Universität der Künste. Suche einfach nach der Traumwohnung in Berlin auf unsere Seite. Entweder zur Zwischenmiete oder auch für längere Zeiträume. Natürlich findest Du auch WG Zimmer und Wohnungen in Berlin Prenzlauer Berg, Köpenick und vielen weiteren Stadtteilen auf unserer Plattform.


Kreuzberg

Kreuzberg, vormals durch die Berliner Mauer von Friedrichshain auf der Westlichen Seite getrennt, ist heutzutage von seinem DDR geprägten Nachbar zu unterscheiden. Kreuzberg, welches auch einst den Spitznamen Little Istanbul trug, ist sehr deutsch-türkische geprägt und sehr multikulturell angesehen. Dienstag und Freitag erstreckt sich der größte türkische Markt, welcher eine Sehenswürdigkeit für jeden Reisenden sein sollte, in den Straßen Kreuzbergs. Außerdem ist dieses Viertel die Geburtsstätte für viele Künstler und Musiker, denn dieses Wohnviertel erodiert nur voll Inspiration und Ideen. Die Punkszene ist hier legendär und der Club S036, welcher seit 1978 existiert, ist heutzutage noch für Punk Liebhaber weltweit, die Wahlheimat. Für die Reisenden die Ruhe präferieren, gibt es den Viktoriapark, welcher nur von Schönheit glänzt und schimmert.


Neukölln

Neukölln, eines der populärsten Viertel Berlins, welches ein wenig vom Stadtzentrum entfernt ist, ist von einer gemischten Bevölkerung geprägt. In der Vergangenheit war Neukölln negativ in den Nachrichten aufgefallen, jedoch ist dies längst nicht mehr der Fall. Neukölln wird heutzutage als sicheres Viertel angesehen. Wohnungen hier zu mieten bedeutet das Leben von einem anderen Winkel zu betrachten. Internationale Künstler, Studenten, und Naturliebhaber leben hier Hand in Hand zusammen. Dieser Distrikt besitzt viele Kinderspielplätze, viele renovierte Parkanlagen und wunderschöne Gärten. Wohnungen hier sind teilweise preiswerter als in anderen Orten.


Prenzlauer Berg

Der Bezirk Prenzlauer Berg, welcher sich zwischen Mitte und Friedrichshain befindet, ist einer der schönsten Wohnorte der damaligen DDR. Hier finden Sie den Mauerpark, Flohmärkte, die Kulturbrauerei und elegante Boutiquen in der Kastanienallee und in der Nähe des Kollwitz Platzes.


Nestpick in Berlin

Eine Bleibe zu finden kann sich manchmal als schwierig erweisen, zumal Wohnungen in Spandau sehr weit von den Universitäten entfernt sind. Viele Fragen kommen auf, beispielsweise wieviel kostet mich die Wohnung pro Monat; wie viele m² kann ich mir leisten; wie weit beträgt die Entfernung zu meiner Universität und werde ich eine Wohnung in einer schönen Gegend finden. Viele Studenten entscheiden sich in Studentenwohnheime zu ziehen, welche meist von den Universitäten angeboten werden und vorläufige Lösungen sind. Die meisten Studenten jedoch, entscheiden sich entweder WGs zu gründen oder in WGs zu ziehen. WGs sind Wohngemeinschaften, welche geographisch meistens besser gelegen sind und welche von der Größe komfortabler sind. WGs sind super dazu da, um Freundschaften mit anderen Studenten und Austauschstudenten zu schließen und sich mit den Einheimischen zu integrieren. Kurzweilige Mieten sind im Verhältnis leicht zu finden und benötigen meist wenig administrative Formalitäten. Das Vermieten von Wohnungen ist ein Prozess der im Verhältnis länger dauert. Wenn Sie lieber alleine wohnen möchten, besteht auch die Möglichkeit ein Studio zu mieten. Alle diese Optionen stehen auf Nestpick zur Verfügung. Wir bieten die größtmögliche Auswahl an Wohnungen auf unserer Website an.


Studentenwohnung in Berlin finden

Berlin hat 5 staatliche Universitäten; Humboldt Universität, Freie Universität, Universität der Künste, Universität Potsdam und die Technische Universität.

Eine geeignete Wohnung in Berlin zu finden, kann manchmal gar nicht so einfach sein, wenn man die ganzen Punkte in Betracht zieht, die man oftmals beachten muss. Man möchte möglichst etwas Günstiges finden und nicht weit entfernt von der Universität leben, trotzdem auch eine gute Anbindung in das Zentrum Berlins zu haben… die Liste könnte ewig fortgesetzt werden!

Viele Berliner Studenten leben in „Studenten Wohnheimen“, Studenten Wohnungen, die oft von den Universitäten angeboten werden. Auch wenn dies durchaus eine gute kurzfristige Lösung ist, suchen sich viele auch Wohnungen in sogenannten Studenten WG´s (Wohngemeinschaften), wo die Räumlichkeiten und die Lage oftmals angenehmer sind. Wenn Du lieber alleine wohnen möchtest, kannst du auch alternativ ein Studio fürs Wohnen auf Zeit suchen. Oftmals sind Wohnungen auf Zeit in Berlin einfacher zu finden und verlangen weniger Dokumente, in Vergleich zu normalen Mietverträge.

Was immer deine Präferenz ist, Nestpick bietet verschiedenste Arten von möblierten Wohnungen an, sodass du von einer breiten Palette an Wohnungen dein bevorzugtes Zuhause wählen kannst.


Du bist auf der Wohnungssuche nach deinem Studio Apartment in Berlin?

Kurzfristige und mittelfristige Mietung der Wohnungen sind wahrscheinlich die beste und schnellste Lösung. Die Dokumente und finanziellen Anforderungen werden, je nach Vermittlung unterschiedlich sein. Meistens reicht ein Studenten Ausweis, sowie eine Kopie des Stipendiums, wenn diese vorhanden sind. Falls du ein Praktikum in Berlin machst, ist oftmals ein Arbeitsvertrag vorzutragen.


Eine einfachere Option für Studenten ist eine WG, in der oftmals die Mitbewohner und nicht der Vermieter über den Einzug in die Wg Zimmer entscheiden. Achte darauf, dass du trotzdem einen Untermietvertrag unterschreibst und dort vor allem die Kaution, die du bezahlst, erwähnt wird.


Humboldt Universität

Die Universität hat 3 verschiedene Campuse in Berlin


Freie Universität(FU)

Diese Universität hat mehrere Campuse. Wenn du jedoch ein internationaler Austausch Student bist, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du im Dahlem Campus (Philosophie, Sozialwissenschaften, Geschichte, Kulturwissenschaften) sein wirst. Der Dahlem Campus liegt außerhalb des Stadtzentrum, im Südwestlichen teils von Berlin und kann gut mit der U3 erreicht werden. Der nahegelegenste Bezirk ist Charlottenburg, aber wenn du mehr in der „Scene“ wohnen möchtest, lohnt es sich auch in Kreuzberg (nah an der U1) oder Neukölln (Nah an der Ringbahn) zu wohnen.


Technische Universität und Universität der Künste (UdK)

Diese beiden Universitäten haben ihren gemeinsamen Sitz in Charlottenburg, einem Bezirk im Westen von Berlin. Beide Campuse sind einfach mit der U2 zu erreichen oder sogar zu Fuß, vom Zoologischen Garten, wo die S5, S7 und S75 als auch die U1 und U9 operieren.

Die meisten Studenten bevorzugen ein bisschen weiter nördlich, Moabit zu leben, da die Mieten dort deutlich biligere Mietpreise als in Charlottenburg sind. Von dort aus ist, wie so üblich in Berlin, das Fahrrad das beste Transport Mittel.


Universität Potsdam

Wie der Name schon vermuten lässt, befindet sich die Universität in Potsdam, im Umkreis von Berlin. Du kannst dir aussuchen, ob du in einem Studenten Wohnheim direkt an der Universität wohnst, oder ob du lieber den Berliner Lifestyle erleben möchtest und den 40 Minuten Fahrweg mit der Regional Bahn (RB20 oder RB21) in kauf nimmst. Wenn du deine Fahrtzeit reduzieren möchtest, suche dir am besten eine Wohnung, die nah an einer Bahnstation gebunden ist, wie zum Beispiel Nahe Hauptbahnhof, wo es noch günstige Wohnungen in Berlin gibt.