Das Städte-Ranking für Millennials

Millennials gelten als technikaffin und zeichnen sich durch ihr unternehmerisches Denken aus. Sie beleben Stadtteile und ganze Städte. Ihre positiven Eigenschaften bringen aber auch eine hohe Erwartungshaltung mit sich und da die Generation Y nicht sehr ortsgebunden ist, bleiben sie nicht lang an Orten, die Ihren Erwartungen nicht gerecht werden.

Jahr für Jahr zieht es junge Menschen für den Beruf aus ihren Heimatorten in lebhaftere Städte. Welche dieser Städte haben Millennials am meisten zu bieten? Wir bei Nestpick helfen Menschen jeden Alters beim Umziehen in einige der aufregendsten Städte der Welt. In dieser Rolle gewinnen wir Einblicke in typische Umzugsmuster der Generation Y, sowie die Eignung verschiedener Städte für diese Zielgruppe. Wir haben uns tausende Städte angesehen, um einhundert Städte auszuwählen, die wir für besonders geeignet halten. Für diese 100 Städte haben wir ein Ranking erstellt, das verschiedene Faktoren berücksichtigt, die für Millennials von Bedeutung sind. Daraus resultiert das Städte-Ranking für Millennials.

Die Kriterien für das Ranking waren das jeweilige wirtschaftliche Umfeld, der Zugang zum Generation-Y-Grundbedarf, gesellschaftliche Offenheit und Toleranz und schließlich die Möglichkeit Ruhe und Erholung zu finden. Die Ergebnisse zeigen genau, welche Städte 2017 für Millennials am geeignetsten sind.

“Millennials reisen bereits in jungen Jahren mehr als jede andere Generation vor ihnen. Sie lernen so Städte kennen, die am ehesten ihren Anforderungen entsprechen” erklärt Ömer Kücükdere Geschäftsführer bei Nestpick. “Durch den demografischen Wandel ist es für Städte ratsam, diese Gruppe anzulocken, um eine blühende Wirtschaft aufrecht zu erhalten.”

Die fachlichen Kompetenzen der Generation Y machen sich jene Städte zu eigen, die es schaffen, ihre Ansprüche zu erfüllen. Hier finden Sie die Städte, die das am besten umsetzen.

Städte Rankings

Job-Ranking
Nahverkehr-Ranking
Highspeed-Internet-Ranking
LGBT Freundlich Ranking
Startup-Ranking
Ranking Gesundheit
Apple-Stores-Ranking
Nachtleben Ranking
Tourismus-Ranking
Zugriff-auf-Verhütungsmitteln-Ranking
Gleichstellungsranking
Bier-Ranking
Wohnmarkt-Ranking
Food-Ranking
Toleranz gegenüber Immigranten
Festival-Ranking
Standort
Das wirtschaftliche Umfeld
Der Grundbedarf
Gesellschaftliche Offenheit
Erholung
# Stadt Land million Total
1 Amsterdam Niederlande 4.00 8.90 8.40 1.70 8.00 7.00 4.50 7.10 6.90 5.60 8.00 8.00 10.00 7.30 5.20 8.20 yes 108.80
2 Berlin Deutschland 2.30 7.10 8.00 5.90 7.50 5.00 7.10 7.50 5.20 2.60 9.00 6.00 9.10 10.00 7.00 4.60 yes 103.90
3 München Deutschland 9.40 9.20 6.30 3.40 9.50 5.00 5.80 3.80 7.40 2.60 9.00 6.00 9.00 7.60 6.60 2.10 yes 102.70
4 Lissabon Portugal 1.00 7.60 7.00 7.60 8.30 7.40 8.80 2.80 4.30 4.20 5.80 7.30 7.30 6.00 8.90 8.30 no 102.60
5 Antwerpen Belgien 6.20 4.40 2.70 7.00 7.80 5.50 2.70 8.30 8.40 7.20 6.50 6.60 6.10 8.00 6.10 7.60 no 101.10
6 Barcelona Spanien 0.60 6.90 8.60 6.50 7.10 8.30 6.70 6.60 7.00 2.20 6.00 7.60 9.20 6.00 7.50 4.20 yes 101.00
7 Lyon Frankreich 2.20 5.50 7.40 4.70 9.80 10.00 1.70 8.00 9.70 8.50 7.60 3.00 6.70 7.60 1.70 6.70 no 100.80
8 Köln Deutschland 6.60 4.80 0.90 6.60 8.80 5.00 7.30 3.70 8.20 2.60 9.00 6.00 8.80 9.75 6.30 6.40 yes 100.75
9 Paris Frankreich 1.70 8.50 9.70 1.90 9.70 10.00 1.40 7.40 8.10 8.50 7.60 3.00 7.70 10.00 1.00 4.50 yes 100.70
10 Vancouver Kanada 6.30 9.50 7.30 1.60 7.90 4.25 3.20 4.20 9.10 8.00 5.40 9.25 9.40 1.00 4.50 9.60 no 100.50
11 Lille Frankreich 1.10 7.50 4.60 6.00 9.20 10.00 5.20 5.30 9.90 8.50 7.60 3.00 3.70 7.60 2.20 8.70 no 100.10
12 Zürich Schweiz 8.30 8.30 4.30 0.90 6.90 5.75 0.10 8.20 8.80 7.00 9.15 7.00 5.60 9.00 0.60 9.80 no 99.70
13 Valencia Spanien 0.40 3.20 6.60 9.30 4.50 8.30 8.30 8.60 7.20 2.20 6.00 7.60 7.40 8.50 8.00 2.90 no 99.00
14 Den Haag Niederlande 3.10 4.30 2.10 4.20 8.10 7.00 5.30 6.90 8.30 5.60 8.00 8.00 9.70 4.00 5.00 9.10 no 98.70
15 Montreal Kanada 3.40 7.70 4.40 6.90 5.70 4.25 3.00 4.30 5.60 8.00 5.40 9.25 8.70 9.50 4.30 8.10 yes 98.50
16 London Großbritannien 5.40 8.40 9.90 1.10 6.70 6.50 6.50 3.40 5.50 9.50 7.00 5.00 8.20 9.75 2.10 2.00 yes 96.95
17 Rotterdam Niederlande 3.20 5.10 1.20 7.40 9.40 7.00 7.00 5.90 4.30 5.60 8.00 8.00 5.50 6.00 5.10 7.80 no 96.50
18 Nantes Frankreich 3.00 5.80 2.40 6.40 5.60 10.00 6.10 8.40 4.30 8.50 7.60 3.00 5.80 7.60 2.60 9.40 no 96.50
19 Prag Tschech. Rep. 8.80 5.90 8.80 8.20 9.10 1.90 9.00 9.50 4.30 4.00 1.80 2.20 1.30 9.75 9.20 2.40 yes 96.15
20 Helsinki Finnland 4.20 7.30 5.70 3.10 9.60 4.00 4.20 6.70 4.30 7.60 10.00 9.75 8.00 3.00 1.10 7.40 no 95.95
21 Manchester Großbritannien 4.10 2.70 5.30 7.20 5.20 7.00 7.40 5.20 9.60 9.50 7.00 5.00 5.30 4.00 4.70 6.30 no 95.50
22 Bordeaux Frankreich 1.90 6.10 5.20 5.40 7.70 10.00 2.40 3.50 9.80 8.50 7.60 3.00 5.70 8.50 2.50 6.90 no 94.70
23 Auckland Neuseeland 7.10 7.80 6.00 2.90 7.20 2.50 3.90 7.00 4.30 4.80 9.30 9.50 9.50 3.00 2.00 7.70 no 94.50
24 Toronto Kanada 3.70 8.80 6.70 2.80 5.10 4.25 5.70 6.10 7.60 8.00 5.40 9.25 8.10 1.00 3.80 6.80 yes 93.10
25 Bristol Großbritannien 5.80 5.30 0.20 5.60 0.30 6.50 6.60 5.70 9.40 9.50 7.00 5.00 8.40 7.00 4.00 6.20 no 92.50
26 Oslo Norwegen 9.50 6.20 6.80 2.30 10.00 7.60 0.70 9.30 4.30 5.30 9.75 8.25 6.00 1.00 0.10 5.40 no 92.50
27 Marseille Frankreich 1.50 2.80 5.00 6.20 4.60 10.00 5.60 9.60 6.80 8.50 7.60 3.00 6.20 6.00 2.40 6.00 no 91.80
28 Madrid Spanien 0.70 5.20 7.90 4.50 8.20 8.30 6.80 4.10 7.10 2.20 6.00 7.60 8.30 6.00 6.90 1.80 yes 91.60
29 Wien Österreich 4.70 3.80 8.30 4.90 8.70 8.00 4.10 8.70 4.30 4.40 2.80 6.40 3.40 6.00 5.80 7.30 yes 91.60
30 Glasgow Großbritannien 2.80 4.20 4.50 8.10 3.40 6.50 7.20 5.40 9.20 9.50 7.00 5.00 4.50 1.00 4.60 7.90 no 90.80
31 Birmingham Großbritannien 2.00 3.10 2.90 7.80 1.70 6.50 8.00 5.80 6.40 9.50 7.00 5.00 7.60 6.00 6.00 5.20 yes 90.50
32 Hamburg Deutschland 8.10 4.10 1.80 4.80 5.80 5.00 4.30 7.60 6.70 2.60 9.00 6.00 2.90 9.25 6.50 5.90 yes 90.35
33 Dublin Irland 4.40 8.70 7.80 2.60 4.30 6.00 6.20 9.00 4.30 2.00 9.45 10.00 4.90 1.00 3.00 6.50 no 90.15
34 Montpellier Frankreich 1.20 4.60 3.10 5.70 6.40 10.00 1.90 7.80 9.50 8.50 7.60 3.00 2.10 7.60 2.30 8.40 no 89.70
35 Utrecht Niederlande 5.60 6.00 0.30 4.40 1.00 7.00 5.40 7.90 4.30 5.60 8.00 8.00 9.30 4.00 2.90 8.90 no 88.60
36 Ottawa Kanada 5.00 6.80 4.90 4.60 1.50 4.25 6.30 6.20 8.60 8.00 5.40 9.25 3.20 0.60 4.40 9.20 no 88.20
37 Frankfurt Deutschland 7.90 4.50 6.90 4.10 7.30 5.00 3.60 0.30 7.30 2.60 9.00 6.00 7.90 6.00 5.90 3.20 no 87.50
38 Graz Österreich 7.80 0.20 0.60 6.70 4.90 8.00 4.60 7.70 4.30 4.40 2.80 6.40 4.20 9.25 6.40 9.00 no 87.25
39 Brüssel Belgien 1.30 5.40 5.60 5.10 8.90 5.50 3.80 4.40 6.30 7.20 6.50 6.60 2.60 7.60 4.80 4.90 yes 86.50
40 Porto Portugal 0.90 7.00 3.20 9.00 6.50 7.40 8.90 1.70 4.30 4.20 5.80 7.30 3.50 1.00 8.80 7.00 no 86.50
41 Austin USA 8.40 9.70 4.70 2.00 2.70 3.00 2.20 10.00 8.70 6.00 4.00 4.00 3.30 3.00 5.70 8.80 no 86.20
42 Groningen Niederlande 2.70 1.10 0.10 5.80 0.10 7.00 6.00 9.40 4.30 5.60 8.00 8.00 8.90 4.00 5.30 9.30 no 85.60
43 Genf Schweiz 2.60 8.00 1.10 0.60 5.40 5.75 0.20 9.80 10.00 7.00 9.15 7.00 4.80 4.00 0.50 9.50 no 85.40
44 Edinburgh Großbritannien 7.70 5.60 2.80 4.30 2.00 6.50 5.90 6.00 8.50 9.50 7.00 5.00 4.60 1.00 3.70 4.40 no 84.50
45 San Francisco USA 6.70 10.00 7.50 0.10 9.90 3.00 0.30 1.00 9.30 6.00 4.00 4.00 9.80 3.00 1.40 8.00 no 84.00
46 Athen Griechenland 0.20 6.50 5.40 9.70 8.50 7.20 7.70 6.80 4.30 0.80 1.20 1.80 3.00 8.75 6.20 5.50 no 83.55
47 Bangkok Thailand 10.00 0.90 10.00 7.10 3.50 2.00 6.40 3.10 4.30 9.00 2.00 0.70 6.40 6.50 8.60 2.20 yes 82.70
48 Sevilla Spanien 0.10 1.50 7.20 8.70 3.20 8.30 8.40 1.50 4.30 2.20 6.00 7.60 5.20 7.00 7.90 3.40 no 82.50
49 Granada Spanien 0.30 0.30 5.50 9.40 2.20 8.30 8.10 1.90 4.30 2.20 6.00 7.60 2.30 7.00 8.10 8.60 no 82.10
50 Denver USA 7.30 9.30 3.80 1.80 5.50 3.00 1.60 9.70 7.70 6.00 4.00 4.00 6.90 0.60 5.60 5.30 no 82.10
51 Buenos Aires Argentinien 2.90 0.60 3.50 8.30 3.70 0.80 7.50 2.10 4.30 5.00 5.60 6.80 9.90 8.25 8.20 4.30 yes 81.75
52 Portland USA 5.90 9.00 3.90 1.30 6.00 3.00 1.80 8.90 8.00 6.00 4.00 4.00 7.10 3.00 4.20 5.60 no 81.70
53 Toulouse Frankreich 2.10 3.70 4.10 6.10 8.60 10.00 2.60 5.00 4.30 8.50 7.60 3.00 6.30 7.60 1.60 0.10 no 81.20
54 Budapest Ungarn 6.00 3.90 6.40 9.10 6.60 1.10 9.30 4.90 4.30 3.40 0.85 1.60 0.80 6.00 9.30 7.20 yes 80.75
55 Bukarest Rumänien 9.60 4.00 1.00 9.60 8.40 0.70 9.90 8.80 4.30 1.75 1.90 0.80 0.50 6.00 9.10 4.10 yes 80.45
56 Brügge Belgien 9.70 0.50 2.60 5.30 0.20 5.50 4.40 9.90 4.30 7.20 6.50 6.60 1.90 0.30 5.40 10.00 no 80.30
57 Stockholm Schweden 4.50 6.40 3.60 2.50 7.60 4.75 1.30 5.10 5.70 1.25 9.60 8.75 9.60 4.00 0.80 4.80 yes 80.25
58 Seattle USA 7.60 9.80 6.10 0.70 5.30 3.00 0.90 9.10 7.50 6.00 4.00 4.00 6.80 1.00 3.60 3.50 no 78.90
59 Kopenhagen Dänemark 4.90 8.10 2.50 1.40 4.80 3.25 3.30 7.30 4.30 2.40 7.30 8.50 5.00 8.75 0.90 6.10 no 78.80
60 Los Angeles USA 3.90 9.40 8.10 1.00 2.30 3.00 2.10 9.20 6.10 6.00 4.00 4.00 7.50 5.00 3.40 3.80 yes 78.80
61 Cork Irland 3.30 7.40 2.30 5.20 0.80 6.00 6.90 2.70 4.30 2.00 9.45 10.00 4.40 0.60 3.20 9.90 no 78.45
62 Kuala Lumpur Malaysia 9.10 7.20 9.40 8.60 6.80 1.70 8.50 2.60 4.30 1.50 0.60 0.90 0.70 4.00 7.30 4.00 yes 77.20
63 Innsbruck Österreich 9.30 1.70 1.30 5.50 3.10 8.00 4.80 6.40 4.30 4.40 2.80 6.40 2.20 3.00 6.70 7.10 no 77.00
64 New York City USA 5.30 9.10 9.50 0.20 6.10 3.00 0.60 6.50 6.20 6.00 4.00 4.00 5.10 7.00 1.30 2.70 yes 76.60
65 Brünn Tschech. Rep. 5.10 0.10 0.50 9.20 7.00 1.90 9.10 8.50 4.30 4.00 1.80 2.20 1.70 6.00 9.70 5.10 no 76.20
66 Melbourne Australien 6.10 5.70 5.10 2.10 4.10 3.75 3.40 4.70 4.30 3.60 3.60 9.00 6.60 8.25 1.20 3.30 yes 74.80
67 Chicago USA 4.60 8.60 3.70 1.20 7.40 3.00 2.30 8.10 5.90 6.00 4.00 4.00 2.70 3.60 3.50 5.80 yes 74.40
68 Philadelphia USA 5.70 7.90 6.20 2.40 5.00 3.00 1.50 7.20 5.80 6.00 4.00 4.00 5.40 0.60 5.50 3.00 yes 73.20
69 Göteborg Schweden 3.80 3.40 4.00 3.60 6.20 4.75 2.50 6.30 4.30 1.25 9.60 8.75 4.10 4.00 0.70 5.70 no 72.95
70 Monterrey Mexiko 6.40 3.30 4.20 9.90 3.60 1.40 9.40 5.60 4.30 4.60 2.40 1.00 1.10 3.00 9.50 2.50 yes 72.20
71 Medellin Kolumbien 1.60 2.60 0.40 9.80 2.50 5.25 10.00 1.10 4.30 3.80 5.00 2.40 1.00 9.75 9.90 2.60 yes 72.00
72 Bergen Norwegen 7.50 1.40 2.00 4.00 2.60 7.60 0.80 4.80 4.30 5.30 9.75 8.25 3.80 1.00 0.20 8.50 no 71.80
73 Sao Paulo Brasilien 2.40 2.20 4.80 8.00 2.10 0.60 7.80 3.20 4.40 7.40 1.60 2.80 7.00 7.60 8.50 1.40 yes 71.80
74 Guadalajara Mexiko 7.20 3.60 5.80 10.00 3.30 1.40 9.60 0.10 4.30 4.60 2.40 1.00 2.80 4.00 9.60 1.90 yes 71.60
75 Mailand Italien 3.50 6.30 8.70 3.70 9.30 9.00 2.90 2.40 7.80 1.00 3.00 3.25 0.20 4.00 2.70 3.60 yes 71.35
76 Rio de Janeiro Brasilien 6.90 1.20 1.60 6.80 3.00 0.60 7.60 1.20 4.90 7.40 1.60 2.80 7.80 8.75 7.70 0.90 yes 70.75
77 Kapstadt Südafrika 0.50 8.20 1.70 7.30 0.50 0.10 8.70 0.50 4.30 4.20 8.00 3.75 1.80 3.00 8.40 9.70 no 70.65
78 Mexiko Stadt Mexiko 5.20 2.50 5.90 8.80 3.90 1.40 9.50 4.00 4.60 4.60 2.40 1.00 3.10 3.00 9.40 1.00 yes 70.30
79 Boston USA 7.00 9.90 3.00 0.30 9.00 3.00 1.20 3.00 7.90 6.00 4.00 4.00 5.90 0.60 1.50 3.70 no 70.00
80 Peking China 9.90 2.40 7.70 3.20 4.20 0.20 7.90 1.80 6.00 10.00 1.00 0.50 0.10 4.00 10.00 0.40 yes 69.30
81 Taipeh Taiwan 8.70 3.50 9.20 5.00 6.30 0.40 1.00 2.30 4.30 7.80 1.00 0.40 3.90 3.30 9.00 2.30 yes 68.40
82 Venedig Italien 1.80 1.80 8.20 7.90 1.80 9.00 5.10 2.90 4.30 1.00 3.00 3.25 4.30 3.00 3.90 6.60 no 67.85
83 Santiago Chile 5.50 2.90 0.80 8.90 2.80 3.50 8.20 3.60 4.30 2.80 2.20 6.20 0.60 6.00 7.60 1.70 yes 67.60
84 Warschau Polen 4.30 5.00 1.50 8.50 5.90 1.60 9.70 4.50 4.30 0.60 5.20 1.20 1.50 4.00 8.30 1.50 yes 67.60
85 Bogota Kolumbien 2.50 2.10 1.40 9.50 0.40 5.25 9.80 0.20 4.30 3.80 5.00 2.40 1.40 8.75 9.80 0.80 yes 67.40
86 Sydney Australien 6.80 6.70 7.10 0.80 1.30 3.75 3.50 1.60 5.00 3.60 3.60 9.00 8.50 1.00 1.80 3.10 yes 67.15
87 Canberra Australien 8.90 0.40 1.90 2.20 0.60 3.75 4.70 3.30 8.90 3.60 3.60 9.00 4.70 1.00 4.10 5.00 no 65.65
88 Bologna Italien 4.80 2.30 3.40 7.70 1.10 9.00 4.90 2.20 9.00 1.00 3.00 3.25 2.40 1.00 2.80 7.50 no 65.35
89 Rom Italien 1.40 2.00 9.30 3.80 4.40 9.00 4.00 4.60 6.60 1.00 3.00 3.25 0.40 4.50 4.90 2.80 yes 64.95
90 Brisbane Australien 6.50 4.90 3.30 3.00 1.90 3.75 5.00 2.00 5.40 3.60 3.60 9.00 6.50 2.00 3.10 1.30 yes 64.85
91 Tel Aviv Israel 7.40 9.60 0.70 3.90 1.40 4.50 3.70 2.50 4.30 0.40 3.30 0.30 8.60 8.75 0.30 4.70 no 64.35
92 Singapur Singapur 9.80 6.60 9.80 0.50 4.00 8.60 3.10 0.60 4.30 1.00 2.60 3.50 1.20 4.00 1.90 1.10 yes 62.60
93 Seoul Südkorea 8.60 1.60 9.10 2.70 4.70 1.50 0.40 5.50 4.30 3.00 0.30 2.60 3.60 6.00 7.10 1.60 yes 62.60
94 Perth Australien 8.00 3.00 2.20 3.30 0.70 3.75 2.80 3.90 6.50 3.60 3.60 9.00 7.20 0.60 0.40 3.90 yes 62.45
95 Hong Kong China 9.20 4.70 8.90 0.40 2.90 0.20 2.00 0.70 4.70 10.00 1.00 0.50 4.00 4.00 3.30 1.20 yes 57.70
96 Shanghai China 8.20 0.80 8.50 3.50 3.80 0.20 5.50 0.40 5.30 10.00 1.00 0.50 0.90 1.00 7.80 0.20 yes 57.60
97 Osaka Japan 8.50 0.70 6.50 6.30 0.90 7.80 1.10 1.30 4.50 0.90 0.45 2.00 2.00 6.00 7.20 0.70 yes 56.85
98 Tokio Japan 9.00 1.30 9.00 1.50 2.40 7.80 0.50 1.40 5.10 0.90 0.45 2.00 2.50 4.00 6.80 0.60 yes 55.25
99 Istanbul Türkei 0.80 1.90 9.60 8.40 1.60 1.00 9.20 0.80 4.80 0.50 0.15 0.60 1.60 6.00 7.40 0.50 yes 54.85
100 Lima Peru 3.60 1.00 7.60 7.50 1.20 0.50 8.60 0.90 4.30 0.70 1.40 1.40 0.30 4.00 8.70 0.30 yes 52.00

Methodik

Wir wissen, dass die einzelnen Kategorien in dieser Studie sehr unterschiedlich sind. Darum haben wir alle Ergebnisse standardisiert und gleichmäßig mit Werten zwischen 0 und 10 versehen. Die normalisierte Formel sieht wie folgt aus:

Score(i) = 10 . ( ( (x(i) - x(min) ) / ( (x(max) - x(min) ) )

Das wirtschaftliche Umfeld

Ein florierendes wirtschaftliches Umfeld zieht Millennials an. Städte, in denen große Summen Geld in Start-ups investiert werden, tendieren dazu, Millennials anzuziehen.

Job-Ranking - Millennials schauen genau, wie gut die Chancen sind, gute Arbeit zu finden, bevor sie umziehen. Der Jobmarkt mit seinen Aufstiegschancen ist daher ein wichtiger Faktor für das Städte-Ranking für Millennials.

Das Ranking für die Jobchancen wurde auf Grundlage von Arbeitslosenquoten der OECD berechnet. Hier wurde die niedrigste Arbeitslosenquote als Maßstab für den höchsten Score genommen.

Startup-Ranking - Millennials sind als Digital Natives ein Hauptbestandteil der Start-up-Szene, die wiederum einen einzigartigen Reiz auf Millennials ausübt.

Bei diesem Ranking wird die Bevölkerungszahl durch die Anzahl von Start-ups geteilt. Dabei wurden Gewerbeanmeldeungen der jeweiligen Stadt genutzt.

Tourismus-Ranking - Eine große Tourismusbranche bietet nicht nur gute Einstiegsjobs, sondern zieht vor allem junge Leute an, die die Stadt erkunden. Dies ist immer der erste Schritt, bevor sie in eine andere Stadt umziehen und ist somit ein wichtiger Faktor für Millennials.

Das Tourismus-Ranking zeigt die Anzahl der Übernachtungen von Touristen zwischen 18 und 35 Jahren in den einzelnen Städten, basierend auf Daten der UNWTO.

Der Grundbedarf

Die folgenden Faktoren wurden für Millennials als notwendig erachtet, um eine Stadt für sie besonders lebenswert zu machen.

Wohnmarkt-Ranking - Bezahlbare Mieten sind ein großes Thema für Millennials. Gerade weil Mieten ständig steigen, im Gegensatz zum Einkommen, ist bezahlbarer Wohnraum ein großer Anziehungsfaktor für die Generation Y.

Londons zuständige Behörde gibt an, dass Menschen mindestens 39 Quadratmeter Wohnfläche brauchen. Wir haben für den Wohnmarkt-Ranking also die monatlichen Mietpreise für 39 m² aufgelistet und die Städte dann von preiswert nach teuer gerankt.

Nahverkehr-Ranking - Millennials nutzen immer weniger Autos, müssen aber dennoch Strecken in der Stadt zurücklegen, um zur Arbeit zu kommen oder Freunde zu treffen.

Der Nahverkehr-Ranking berücksichtigt die Länge, sowie die Anzahl von Haltestellen des gesamten Schienennetzes, inklusive Straßenbahnen sowie die Anzahl der Linien pro Kopf. Außerdem wird die Verfügbarkeit von Uber, sowie das Vorhandensein von Bike-Sharing mit einbezogen.

Ranking Gesundheit - Millennials sind gesundheitsbewusst. So spielen eine gute medizinische Versorgung und der Zugang zu Fitnessangeboten für sie eine große Rolle.

Das Gesundheitsranking basiert auf dem “The World Health Report” der UN.

Food-Ranking - Man muss halt auch was essen!

Dieses Ranking vergleicht die monatlichen Kosten für Lebensmittel. Die Daten stellte Expatistan zur Verfügung.

Highspeed-Internet-Ranking - Millennials sind Digital Natives und Zugang zu schnellem Internet ist sowohl für den Job, als auch privat unersetzlich.

Das Ranking basiert auf Daten, die die Internetanbieter jeder Stadt zur Verfügung gestellt haben.

Apple-Stores-Ranking - Obwohl Apple nicht die Marke ist, die am weitesten verbreitet ist, ist es paradoxerweise die Marke, mit der Millennials am ehesten assoziiert werden. Die Anzahl von Apple Stores zeigt nicht nur, wie einfach technischer Support zugänglich ist, sondern gibt auch Aufschluss darüber, wie technikversiert die Stadt ist, denn je mehr Geld für Apple-Produkte fließt wird, umso mehr wird allgemein in Technologie investiert. Das Ranking zeigt die Anzahl von Apple Stores pro Kopf.

Gesellschaftliche Offenheit

Millennials zeichnen sich durch große Toleranz und ihre “Leben und leben lassen”-Einstellung aus.

Zugang-zu-Verhütungsmitteln-Ranking - Da Millennials gesundheitlich besonders aufgeklärt sind, ist der Zugang zu Verhütungsmitteln für sie ein wichtiger Faktor.

Der Zugang-zu-Verhütungsmitteln-Ranking basiert auf “Estimates Projections of Family Planning Indicators 20016” von den UN.

Gleichstellungsranking - Millennials glauben an die Gleichstellung der Geschlechter.

Das Gleichstellungsranking basiert auf dem Bericht “The Global Gender Gap Report 2016” des Weltwirtschaftsforums.

Toleranz gegenüber Zugezogenen - Millennials gelten beim Thema Zuwanderung als toleranter als die Generationen vor ihnen. So ist es ihnen auch wichtig, dass potenzielle neue Wohnorte ein hohes Level an Toleranz gegenüber Zugezogenen haben.

Dieses Ranking basiert auf den Daten des Social Progress Index von 2016, der von der Organisation The Social Progress Imperative herausgegeben wurde.

Die Freundlichkeit gegenüber der LGBT-Gemeinde - Der Großteil der Millennials hat kein Verständnis dafür, dass Menschen für ihre Vorlieben nicht toleriert werden.

Das Ranking über die Freundlichkeit gegenüber der LGBT-Gemeinde basiert auf den unabhängigen Daten des “ILGA Annual Rainbow Report”. Außerdem wurden Gesetzgebung, gesellschaftliche Akzeptanz und Inklusion berücksichtigt.

Erholung

Getreu nach dem Motto: Work hard, play hard.

Das Nachtleben-Ranking - Wegen ihres Alters sind Millennials die treibende Kraft des Nachtlebens.

Dieses Ranking bezieht sich auf die Zahl der Clubs und die Öffnungszeiten.

Der Bier-Ranking - Wer lehnt sich nicht gerne mit Feierabendbier zurück? Millennials tun das auch gerne, obwohl sie dabei den Preis im Blick haben.

Der Bier-Ranking zeigt, wie viel ein einheimisches Bier (0,5 l) durchschnittlich in einer Bar in der jeweiligen Stadt kostet. Dabei wurde der Bierpreis in 20 verschiedenen Bars bzw. Hotelbars verglichen.

Der Festival-Ranking - Hier findet man Millennials nach all der harten Arbeit und den Überstunden in den Start-ups.

Der Festival-Ranking wird durch die Anzahl der Musikfestivals im Jahr in der jeweilig gerankten Stadt und dem Umland pro Kopf berechnet.

Die Einwohnerzahlen der Städte beziehen sich auf die urbanen Gebiete, suburbane Gebiete wurden nicht mit betrachtet.