Index für möblierte Wohnungen 2017

Für viele Beschäftigte sind die Karrierechancen heutzutage standortunabhängiger als je zuvor und immer mehr Menschen ziehen in Ausland, um sich beruflich weiterzuentwickeln. Wir von Nestpick helfen ihnen dabei, den Umzug in eine neue Stadt so reibungslos wie möglich zu gestalten, indem wir möblierte Wohnungen anbieten. Die tatsächlichen Kosten von möblierten im Vergleich zu unmöblierten Wohnungen zu kennen, ist daher von entscheidender Bedeutung für unser Unternehmen. Mit dieser Studie wollen wir herausfinden, ob es einen nennenswerten Preisunterschied zwischen beiden Arten von Wohnungen gibt, nach welchem Zeitraum sich die anfängliche Investition für Möbel lohnt und welches Gehalt mindestens benötigt wird, um sich die jeweiligen Wohnungen in verschiedenen Teilen der Welt leisten zu können.

Die Studie analysiert den Preis von Onlineangeboten für möblierte und unmöblierte Wohnungen in 100 Städten auf der ganzen Welt. Untersucht wurden zwei verschiedene Kategorien: Wohnungen für eine Person und Wohnungen für Familien. Mithilfe der Daten eines global operierenden Möbelgeschäfts haben wir ermittelt, wie viel es kosten würde, die Wohnungen mit einer einheitlichen Auswahl an Möbeln auszustatten. Um die Ergebnisse in die richtige Perspektive zu bringen, gibt die Studie nicht nur Aufschluss darüber, wie viel eine Person mindestens verdienen müsste, um sich eine durchschnittliche Wohnung leisten zu können, sondern auch, wie günstig oder teuer diese im Vergleich zum internationalen Durchschnitt ist. Zudem haben wir berechnet, wie lange eine Person in einer unmöblierten Wohnung leben müsste, damit sich die anfängliche Investition für Möbel lohnt.

Die Studie soll Aufschluss über den derzeitigen Markt für Mietwohnungen geben und in den Städten arbeitenden Ausländern und anderen Wohnungssuchenden relevante und aktuelle Informationen liefern. Die Daten beziehen sich daher auf Wohnungsinserate und sind repräsentativ für die Mietpreise momentan angebotener Wohnungen der jeweiligen Städte, stellen jedoch keinen Durchschnitt der tatsächlich gezahlten Mieten über einen längeren Zeitraum dar. Dies führte zu interessanten Erkenntnissen; zum Beispiel sind die derzeitig angebotenen Wohnungen für eine Person in Berlin teurer als in Hamburg. Die wachsende Popularität der deutschen Hauptstadt scheint also großen Einfluss auf die Lebenshaltungskosten der Menschen zu haben, die neu in die Stadt ziehen. Zudem wurde deutlich, wie die Mietpreise durch schwankende Wechselkurse beeinflusst werden. Beispielsweise sind Städte in den USA laut Index verhältnismäßig teurer – aufgrund des starken Dollars im Gegensatz zum Euro –, während Städte in der Schweiz aufgrund des in den letzten 12 Monaten gefallenen Schweizer Franken günstiger sind als erwartet.

Anmerkung: Wohnungen für Einzelpersonen entsprechen 39m2. Wohnungen für Familien entsprechen 74m2. Die Zahlen basieren auf Empfehlungen für Wohnungsstandards die von der Gesamtverwaltung für Groß-London veröffentlich wurden. Zusätzlich beinhaltet der Einzugsbereich der gelisteten Apartments nicht nur die Metropolregion, sondern auch den Innenstadtbereich.

Monatliche Miete
% Abweichung der Kosten vom weltweiten Durchschnitt
Kosten für Möbel
Erforderliches Mindestgehalt (monatlich)
Anzahl Monate, nach denen sich der Möbelkauf lohnt
 
EINZELWOHNUNG (39 m²)
FAMILIENWOHNUNG (74m²)
 
Möbliert
Unmöbliert
Kosten für Möbel
Möbliert
Unmöbliert
Kosten für Möbel
#StadtLand
1San FranciscoUSA€2,031€7,005176%€1,773€6,113185%€1,1302%5€3,678€12,681181%€3,205€11,052209%€3,367-5%8
2New YorkUSA€1,711€5,898133%€1,599€5,514157%€1,1302%11€3,038€10,477132%€2,733€9,425164%€3,367-5%12
3BostonUSA€1,633€5,630122%€1,234€4,25598%€1,1302%3€3,578€12,338173%€1,752€6,04169%€3,367-5%2
4HongkongChina€1,412€4,86892%€1,041€3,59167%€1,39326%4€2,873€9,908119%€2,071€7,142100%€4,29322%6
5Washington, D.C.USA€1,376€4,74587%€1,184€4,08490%€1,1302%6€2,125€7,32862%€2,076€7,157100%€3,367-5%69
6LondonGroßbritannien€1,368€4,71686%€1,286€4,435107%€1,077-2%14€2,032€7,00855%€2,007€6,92194%€3,5821%143
7SydneyAustralien€1,285€4,43075%€1,180€4,06890%€1,066-3%11€2,968€10,233126%€2,414€8,325133%€3,266-7%6
8GenfSchweiz€1,233€4,25368%€1,193€4,11492%€1,1423%29€2,424€8,35985%€2,050€7,06898%€3,7637%11
9Los AngelesUSA€1,197€4,12763%€900€3,10445%€1,1302%4€2,707€9,334106%€1,568€5,40751%€3,367-5%3
10SingapurSingapur€1,187€4,09361%€1,080€3,72373%€1,1373%11€2,039€7,03156%€1,611€5,55755%€3,95612%10
11ZürichSchweiz€1,181€4,07261%€1,059€3,65270%€1,1423%10€1,914€6,60046%€1,828€6,30576%€3,7637%44
12San DiegoUSA€1,162€4,00858%€934€3,22250%€1,1302%5€2,368€8,16781%€1,555€5,36150%€3,367-5%5
13DubaiVAE€1,145€3,94956%€959€3,30654%€1,23212%7€2,204€7,59968%€2,122€7,319105%€3,6102%45
14SeattleUSA€1,136€3,91754%€1,012€3,48963%€1,1302%10€1,639€5,65125%€1,275€4,39723%€3,367-5%10
15DohaKatar€1,132€3,90354%€983€3,39058%€1,26815%9€1,944€6,70448%€1,633€5,63157%€3,8359%13
16MiamiUSA€1,125€3,88053%€933€3,21650%€1,1302%6€2,977€10,264127%€2,084€7,186101%€3,367-5%4
17ParisFrankreich€1,089€3,75448%€997€3,43960%€1,1565%13€2,134€7,35863%€1,763€6,07870%€3,7165%11
18AmsterdamNiederlande€1,080€3,72447%€963€3,32055%€1,067-3%10€1,575€5,43220%€1,550€5,34449%€3,493-1%137
19Abu DhabiVAE€1,063€3,66644%€981€3,38358%€1,23212%16€1,680€5,79228%€1,623€5,59556%€3,6102%64
20ChicagoUSA€1,051€3,62343%€751€2,58821%€1,1302%4€1,817€6,26639%€1,388€4,78534%€3,367-5%8
21DublinIrland€1,035€3,56841%€1,003€3,46061%€1,1363%36€1,775€6,12235%€1,547€5,33349%€3,7737%17
22OsloNorwegen€1,011€3,48537%€798€2,75128%€1,22911%6€1,564€5,39519%€1,308€4,51126%€3,6463%15
23MünchenDeutschland€1,009€3,47837%€796€2,74428%€1,001-9%5€1,636€5,64325%€1,243€4,28620%€2,883-18%8
24WienÖsterreich€996€3,43535%€886€3,05542%€1,1464%11€1,398€4,8217%€1,270€4,37822%€3,6072%29
25DallasUSA€969€3,34232%€631€2,1771%€1,1302%4€1,066€3,674-19%€907€3,127-13%€3,367-5%22
26AtlantaUSA€943€3,25328%€643€2,2173%€1,1302%4€1,460€5,03411%€849€2,926-18%€3,367-5%6
27Tel AvivIsrael€921€3,17625%€762€2,62722%€1,75959%12€1,392€4,8006%€1,189€4,10115%€6,22576%31
28StockholmSchweden€907€3,12723%€737€2,54318%€1,1111%7€1,448€4,99210%€1,243€4,28720%€3,7436%19
29TokioJapan€896€3,09022%€734€2,53318%€1,081-2%7€1,627€5,61024%€1,286€4,43624%€3,146-11%10
30MelbourneAustralien€882€3,04020%€785€2,70626%€1,066-3%12€1,640€5,65525%€1,399€4,82435%€3,266-7%14
31BernSchweiz€877€3,02419%€804€2,77329%€1,1423%16€1,741€6,00433%€1,415€4,88036%€3,7637%12
32AustinUSA€866€2,98718%€625€2,1550%€1,1302%5€1,182€4,077-10%€1,087€3,7495%€3,367-5%36
33FrankfurtDeutschland€853€2,94316%€623€2,1490%€1,001-9%5€1,518€5,23316%€989€3,412-5%€2,883-18%6
34CanberraAustralien€837€2,88714%€703€2,42213%€1,066-3%8€1,343€4,6302%€1,068€3,6813%€3,266-7%12
35BrisbaneAustralien€836€2,88414%€733€2,52918%€1,066-3%11€1,516€5,22816%€1,226€4,22718%€3,266-7%12
36FlorenzItalien€833€2,87213%€710€2,44714%€997-10%9€1,090€3,760-17%€955€3,293-8%€3,361-5%25
37CharlotteUSA€799€2,7549%€729€2,51417%€1,1302%17€1,008€3,476-23%€916€3,158-12%€3,367-5%37
38MailandItalien€789€2,7217%€690€2,37811%€997-10%11€1,221€4,209-7%€1,190€4,10415%€3,361-5%111
39KopenhagenDänemark€783€2,7016%€739€2,54719%€1,056-4%24€1,571€5,41620%€1,433€4,94238%€3,7135%28
40ReadingGroßbritannien€767€2,6464%€623€2,1470%€1,077-2%8€1,138€3,925-13%€904€3,118-13%€3,5821%16
41BarcelonaSpanien€739€2,5501%€704€2,42913%€1,1323%33€1,327€4,5771%€1,031€3,556-1%€3,6864%13
42HelsinkiFinnland€724€2,497-2%€597€2,060-4%€1,1797%10€1,379€4,7545%€1,135€3,9149%€3,7316%16
43PerthAustralien€720€2,483-2%€603€2,081-3%€1,066-3%10€1,289€4,446-2%€913€3,149-12%€3,266-7%9
44VancouverKanada€707€2,439-4%€621€2,1420%€1,1494%14€1,471€5,07212%€1,201€4,14016%€3,5761%14
45EdinburghGroßbritannien€706€2,436-4%€610€2,103-2%€1,077-2%12€1,230€4,243-6%€920€3,173-11%€3,5821%12
46RomItalien€705€2,432-4%€618€2,130-1%€997-10%12€1,050€3,620-20%€978€3,371-6%€3,361-5%47
47RotterdamNiederlande€701€2,418-5%€599€2,066-4%€1,067-3%11€1,107€3,819-16%€819€2,824-21%€3,493-1%13
48MadridSpanien€696€2,401-5%€604€2,082-3%€1,1323%13€1,080€3,723-18%€967€3,334-7%€3,6864%33
49BerlinDeutschland€691€2,383-6%€515€1,777-17%€1,001-9%6€1,363€4,7004%€894€3,082-14%€2,883-18%7
50TorontoKanada€688€2,374-6%€634€2,1872%€1,1494%22€1,302€4,490-1%€1,210€4,17117%€3,5761%39
51Den HaagNiederlande€685€2,362-7%€638€2,2013%€1,067-3%23€1,292€4,456-1%€990€3,415-4%€3,493-1%12
52Las VegasUSA€681€2,350-7%€464€1,598-26%€1,1302%6€789€2,720-40%€680€2,344-34%€3,367-5%31
53HamburgDeutschland€668€2,305-9%€484€1,667-22%€1,001-9%6€1,475€5,08813%€950€3,277-8%€2,883-18%6
54CalgaryKanada€638€2,200-13%€498€1,718-20%€1,1494%9€996€3,436-24%€737€2,540-29%€3,5761%14
55ManchesterGroßbritannien€634€2,187-14%€574€1,979-8%€1,077-2%18€980€3,378-25%€940€3,242-9%€3,5821%92
56ShanghaiChina€628€2,164-15%€537€1,852-14%€842-24%10€1,244€4,291-5%€963€3,319-7%€3,313-6%12
57GöteborgSchweden€615€2,121-16%€502€1,732-19%€1,1111%10€1,196€4,123-9%€829€2,859-20%€3,7436%11
58BolognaItalien€608€2,096-17%€571€1,969-8%€997-10%28€868€2,991-34%€821€2,832-21%€3,361-5%73
59Kuwait StadtKuwait€601€2,074-18%€525€1,810-16%€1,1413%15€1,026€3,538-22%€940€3,240-9%€3,7697%44
60BirminghamGroßbritannien€587€2,025-20%€507€1,747-19%€1,077-2%14€803€2,768-39%€575€1,983-45%€3,5821%16
61LyonFrankreich€584€2,013-21%€497€1,715-20%€1,1565%14€1,069€3,686-18%€812€2,800-22%€3,7165%15
62LeedsGroßbritannien€582€2,008-21%€430€1,483-31%€1,077-2%8€867€2,991-34%€650€2,243-37%€3,5821%17
63MoskauRussland€570€1,966-23%€490€1,689-21%€1,29517%17€1,007€3,471-23%€897€3,093-14%€3,88210%36
64OsakaJapan€557€1,919-24%€516€1,778-17%€1,081-2%27€880€3,036-33%€699€2,410-33%€3,146-11%18
65PekingChina€542€1,869-26%€433€1,494-30%€842-24%8€1,198€4,132-9%€840€2,897-19%€3,313-6%10
66OttawaKanada€538€1,855-27%€507€1,749-18%€1,1494%38€840€2,897-36%€742€2,559-28%€3,5761%37
67MarseilleFrankreich€533€1,837-28%€490€1,691-21%€1,1565%28€844€2,909-36%€759€2,617-27%€3,7165%44
68NürnbergDeutschland€532€1,834-28%€431€1,487-31%€1,001-9%10€1,046€3,606-20%€696€2,401-33%€2,883-18%9
69MontpellierFrankreich€529€1,823-28%€484€1,667-22%€1,1565%26€1,137€3,922-13%€756€2,608-27%€3,7165%10
70LissabonPortugal€529€1,823-28%€423€1,459-32%€1,1353%11€917€3,162-30%€814€2,805-22%€3,5801%35
71AberdeenGroßbritannien€523€1,804-29%€433€1,494-30%€1,077-2%12€1,020€3,517-22%€752€2,593-28%€3,5821%14
72KölnDeutschland€522€1,801-29%€436€1,505-30%€1,1565%14€1,124€3,877-14%€691€2,384-33%€3,7165%9
73LilleFrankreich€517€1,782-30%€481€1,658-23%€1,1565%33€906€3,125-31%€736€2,539-29%€3,7165%22
74WarschauPolen€515€1,776-30%€437€1,506-30%€935-15%12€959€3,307-27%€684€2,359-34%€3,145-11%12
75GlasgowGroßbritannien€500€1,723-32%€432€1,490-31%€1,077-2%16€797€2,748-39%€561€1,933-46%€3,5821%16
76ValenciaSpanien€487€1,678-34%€372€1,282-40%€1,1323%10€803€2,768-39%€537€1,853-48%€3,6864%14
77MálagaSpanien€483€1,665-34%€456€1,572-27%€1,1323%43€699€2,411-47%€616€2,124-41%€3,6864%45
78NeapelItalien€475€1,637-35%€417€1,440-33%€997-10%18€678€2,337-48%€584€2,014-44%€3,361-5%36
79SeoulSüdkorea€464€1,602-37%€398€1,373-36%€1,1504%18€1,217€4,198-7%€979€3,377-6%€3,6283%16
80MontréalKanada€437€1,508-41%€396€1,366-36%€1,1494%29€838€2,889-36%€736€2,538-29%€3,5761%36
81SevillaSpanien€417€1,437-43%€394€1,358-37%€1,1323%50€604€2,084-54%€537€1,852-48%€3,6864%55
82PragTschechische Republik€412€1,419-44%€353€1,218-43%€1,068-3%19€1,289€4,443-2%€543€1,873-48%€3,323-6%5
83AthenGriechenland€399€1,376-46%€241€832-61%€1,21810%8€828€2,856-37%€480€1,656-54%€4,54029%14
84LeipzigDeutschland€393€1,356-47%€285€984-54%€1,001-9%10€938€3,233-28%€619€2,134-40%€2,883-18%10
85BangkokThailand€376€1,297-49%€281€967-55%€1,1908%13€846€2,917-35%€721€2,487-30%€4,03214%33
86SaragossaSpanien€373€1,285-49%€354€1,221-43%€1,1323%61€554€1,912-58%€473€1,631-54%€3,6864%46
87IstanbulTürkei€350€1,206-52%€247€853-60%€917-17%9€696€2,399-47%€527€1,817-49%€3,496-1%21
88BudapestUngarn€339€1,170-54%€274€945-56%€1,040-6%16€590€2,033-55%€434€1,498-58%€3,253-8%21
89DschiddaSaudi-Arabien€334€1,152-55%€177€610-72%€1,26415%9€760€2,622-42%€351€1,210-66%€3,6273%9
90AlicanteSpanien€329€1,134-55%€291€1,004-53%€1,1323%30€456€1,573-65%€417€1,437-60%€3,6864%94
91Kuala LumpurMalaysia€323€1,115-56%€264€910-58%€1,009-9%17€519€1,789-60%€403€1,390-61%€3,299-7%29
92RiadSaudi-Arabien€320€1,103-57%€259€892-58%€1,26415%21€641€2,211-51%€392€1,351-62%€3,6273%15
93TaipehTaiwan€301€1,039-59%€254€874-59%€1,25714%27€895€3,087-32%€526€1,813-49%€4,26521%12
94VilniusLitauen€296€1,019-60%€269€928-57%€940-15%36€536€1,849-59%€407€1,405-61%€3,072-13%24
95ShenzhenChina€265€914-64%€212€732-66%€842-24%16€554€1,911-58%€445€1,533-57%€3,313-6%31
96ZagrebKroatien€257€885-65%€220€759-65%€1,033-6%29€484€1,669-63%€347€1,196-67%€3,360-5%25
97BukarestRumänien€239€825-67%€212€730-66%€1,004-9%37€440€1,516-66%€370€1,276-64%€3,263-8%47
98BelgradSerbien€223€768-70%€174€602-72%€1,1363%24€427€1,472-67%€285€981-73%€3,5541%25
99SuzhouChina€204€703-72%€166€571-73%€842-24%23€371€1,281-72%€245€845-76%€3,313-6%27
100GuangzhouChina€169€582-77%€139€480-78%€842-24%29€498€1,718-62%€413€1,424-60%€3,313-6%39

Methodik

Um die Städte des Rankings zu bestimmen, haben wir zunächst Orte ausgewählt, die die folgenden Kriterien erfüllen:

Wir haben uns bei dieser Studie dazu entschlossen, den Mietpreis der jeweiligen Stadt durch die Online-Suche nach Wohnungen zu ermitteln. Die angewandte Methodik simuliert das Verhalten eines Wohnungssuchenden aus einer anderen Stadt ohne Präferenz für bestimmte Bezirke. Der Wohnungssuchende weiß bereits, welche Wohnungsgröße benötigt wird (entweder eine 1-Zimmer-Wohnung mit 39m² oder eine 3-Zimmer-Wohnung mit 74m²), will jedoch den jeweiligen durchschnittlichen Preis für ein möbliertes Appartment mit dem für eine unmöblierte Wohnung vergleichen. Er erwägt die Kosten einer weltweit verfügbaren und beliebten Möbelauswahl und bedenkt, wie lange er in dem unmöblierten Apartment wohnen müsste, damit dieses unter Berücksichtigung der gekauften Möbel unter dem Strich günstiger ist als die möblierte Wohnung. Um einen internationalen Vergleich zu ermöglichen, wurden nur unmöblierte Wohnungen berücksichtigt, in denen alle Elektro- und Sanitärinstallationen sowie eine eingebaute Küche mit Herd und Kühlschrank vorhanden sind.

Die Studie soll die derzeitige Situation des Mietwohnungsmarkts wiedergeben und in den Städten arbeitenden Ausländern und anderen Wohnungssuchenden relevante und aktuelle Informationen liefern. Die angewandte Methodik weicht daher von einigen zuvor durchgeführten Studien über Mietpreise ab. Bei der Recherche haben wir ausschließlich die Mietpreise von Inseraten analysiert, anstatt Mieter über tatsächliche Mieten zu befragen. In Märkten mit hoher Nachfrage ist der durchschnittlich ausgeschriebene Mietpreis höher als der Durchschnitt der tatsächlichen Mieten für vergleichbare Wohnungen. Zudem ist zu berücksichtigen, dass unsere Schätzungen auf Momentaufnahmen der Online-Portale des jeweiligen Landes über den Zeitraum von einem Monat basieren. Online-Inserate neigen grundsätzlich zu höheren Preisen, da Wohnungen mit angemessenen Mietpreisen schnell vom Markt verschwinden, während Angebote mit sehr hohen Mietpreisen länger in den Ergebnissen zu finden sind. Hinzu kommt, dass der öffentliche Diskurs über Mietpreise häufig im Bezug auf bestimmte Wohnviertel stattfindet, wie das Stadtzentrum oder Bankenviertel. Da es sich im Fall unserer Studie um einen Wohnungssuchenden handelt, der keine bestimmten Bezirke bevorzugt, ist das berücksichtigte Stadtgebiet größer als in anderen Studien. In Städten, wo die Unterschiede zwischen den Mietpreisen sehr groß sind, kann dies zu einer geringeren durchschnittlichen Miete führen als in der Stadt üblicherweise festgestellt würde.s


Monatliche Miete (Wohnung für eine Person oder Wohnung für eine Familie)

Die durchschnittliche Miete jeder Stadt wurde berechnet, indem wir den durchschnittlichen Mietpreis pro m² (Median) der Inserate auf Online-Immobilienportalen im gesamten Stadtgebiet ermittelt haben.

Es wurde jeweils der durchschnittliche Mietpreis pro m² einer Wohnung für eine Person und einer Wohnung für Familien berechnet. Im Fall der Wohnung für eine Person wurden ausschließlich 1-Zimmer-Wohnungen mit einer Fläche zwischen 39 und 45 m² berücksichtigt, während in der Kategorie "Wohnung für eine Familie" Wohnungsinserate mit einer Fläche von 74 bis 120 m² untersucht wurden, um den durchschnittlichen Mietpreis pro m² zu bestimmen.

Für beide Wohnungsgrößen wurde der durchschnittliche Mietpreis pro m² sowohl für möblierte als auch für unmöblierte Wohnungen berechnet. Im Fall von möblierten Wohnungen haben wir Service-Apartments, die mit langfristigem Vertrag (mindestens 6 Monate) angeboten werden berücksichtigt, nicht jedoch Hotels und Ferienwohnungen (z.B. AirBnB). Die Kategorie "Unmöblierte Wohnungen" bezieht sich ausschließlich auf Inserate von Wohnungen mit Küche.

Laut den "Housing standards", die von der Regierung Londons herausgegeben wurden, sind 420 Quadratfuß (39 m²) die mindestens empfohlene Wohnfläche für eine Person und 797 Quadratfuß (74 m²) die mindestens empfohlene Wohnungsgröße für vier Personen.Quelle:London.gov.uk.

Daher ist in der Spalte "Monatliche Miete" der Kategorie "Wohnung für eine Person" der Mietpreis für eine 39 m²-Wohnung angegeben, berechnet auf Grundlage der durchschnittlichen Miete pro m², während in der Spalte "Monatliche Miete" in der Kategorie "Wohnung für eine Familie" die Miete für ein 74 m²-Apartment dargestellt wird.s


Erforderliches Mindestgehalt

Laut einer Untersuchung der Universität von Loughborough sollten die monatlichen Ausgaben für Miete maximal 29% des Bruttogehalts betragen.Quelle:lboro.ac.uk.

Die Spalte "Erforderliches Mindestgehalt" gibt Aufschluss über das monatliche Bruttogehalt, das notwendig wäre, um die durchschnittliche Miete mit 29% des Gehalts bezahlen zu können.s


% Abweichung der Kosten vom weltweiten Durchschnitt (für möblierte/unmöblierte Wohnungen)

Diese Prozentzahl veranschaulicht, wie viel höher oder niedriger die Mietpreise im Vergleich zum Durchschnitt des Indexes sind. Ein Wert von 0% drückt aus, dass die Mietpreise der Stadt exakt dem Durchschnitt entsprechen, während ein Wert von 50% bedeutet, dass die Mieten der Stadt 50% höher sind als der Durchschnitt. Ein negativer Wert, wie zum Beispiel -35%, besagt, dass die Mietpreise der Stadt 35% günstiger sind als die durchschnittliche Miete des Indexes.

Durchschnittliche Kosten zur Möblierung einer Wohnung (Sowohl für Wohnungen für eine Person, als auch für Wohnungen für eine Familie)

Um die notwendigen Ausgaben zur Möblierung einer Wohnung zu ermitteln, wurden die örtlichen Kosten für eine repräsentative Auswahl an Möbeln von IKEA für beide Wohnungsgrößen berechnet.

Die Kosten zur Ausstattung einer Wohnung für eine Personen beziehen sich auf die folgenden Möbelstücke:

Die Kosten zur Ausstattung einer Wohnung für eine Familie beziehen sich auf die folgenden Möbelstücke:

Die aufgeführten Artikelnummern beziehen sich auf die schwedische Webseite. In Russland, dem Vereinigten Königreich, Irland, den USA, Kanada sowie in den meisten asiatischen Länder werden unterschiedliche Artikelnummern für dieselben Artikel verwendet.s


% Abweichung von weltweiten Durchschnitt (Möbel)

Diese Prozentzahl gibt Aufschluss darüber, wie stark der Preis der standardisierten Möbelauswahl vom Durchschnittswert des Indexes abweicht. Ein Wert von 0% bedeutet, dass die Kosten für die Möbelauswahl in dem entsprechenden Land exakt dem Durchschnitt entsprechen, während ein Wert von 5% ausdrückt, dass die Möbel 5% mehr kosten als der Durchschnittswert. Ein negativer Wert, wie zum Beispiel -5%, besagt, dass die Kosten für die ausgewählten Möbel 5% unter dem Durchschnitt des Indexes liegen.s


Anzahl Monate, nach denen sich der Möbelkauf lohnt

Um zu berechnen, ab welcher Mietdauer sich die Möblierung einer Wohnung lohnt, haben wir zunächst den Unterschied zwischen der Miete einer möblierten und einer unmöblierten Wohnung berechnet. Bei einigen möblierten Wohnungen sind die Nebenkosten bereits im Mietpreis enthalten, während bei anderen der Mieter die Nebenkosten teilweise oder vollständig selbst zahlen muss. Die Inserate in unserer Datenbank verfügen in der Regel nicht über genügend Informationen, um herauszufinden, ob Nebenkosten im Preis enthalten sind oder nicht. Daher wurden diese in der Studie nicht berücksichtigt. Bei der Berechnung der Monate, nach denen sich der Kauf von Möbeln lohnt, sind wir daher davon ausgegangen, dass die gesamte preisliche Differenz für die Möblierung der Wohnung verwendet wird. Die Anzahl Monate, nach denen sich der Kauf von Möbeln lohnt, wurde wie folgt berechnet:

Wechselkurse

Korrekte Wechselkurse des 27.10.2017


Interessante Erkenntnisse

Da sich die Daten auf die Mietpreise von Inseraten beziehen, haben wir einige interessante Entdeckungen machen können. Die Preise von Inseraten für Wohnungen für eine Person in Berlin sind erstaunlicherweise höher, als Wohnungen derselben Größe in Hamburg. Dies war insofern überraschend, als dass aktuelle Untersuchungen der Städte ergeben, dass Wohnungen dieser Größe in Hamburg 17% teurer sind als in Berlin. Diese Studien basieren auf tatsächlichen Mieten (und beinhalten viele alte Mietverträge und Verträge mit Mietpreisdeckelung), während unsere Ergebnisse sich auf Mietpreise von Inseraten beziehen. Die höheren ausgeschriebenen Mietpreise in Berlin spiegeln einen sehr dynamischen Wohnungsmarkt wider, in dem es eine hohe Nachfrage für wenige kleine Wohnungen gibt.

Zudem wurde der Einfluss von schwankenden Wechselkursen deutlich. Seit Beginn des Jahres hat der Euro im Verhältnis zum Schweizer Franken an Stärke zugelegt, wodurch Genf und Zürich einige Plätze tiefer abschneiden mögen als erwartet. Städte in den USA hingegen liegen in den Ergebnissen verhältnismäßig weit oben, aufgrund des bereits seit 2014 im Vergleich zum Euro starken US-Dollars.